FTL: Faster Than Light: Soundtrack erscheint auf stilvoller Schallplatte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Subset Games
Publisher: Subset Games
Release:
03.04.2014
14.09.2012
Test: FTL: Faster Than Light
88

“Ein unheimlich intensives Science-Fiction-Abenteuer mit grandiosem Soundtrack.”

Test: FTL: Faster Than Light
78

“Ein kleines aber feines Raumschiffspiel, das mehr als manch großes motiviert. Ein paar Schwächen inklusive. ”

Leserwertung: 85% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FTL: Soundtrack erscheint auf stilvoller Schallplatte

FTL: Faster Than Light (Strategie) von Subset Games
FTL: Faster Than Light (Strategie) von Subset Games - Bildquelle: Subset Games
Der Soundtrack zu FTL: Faster Than Light wird vermutlich Anfang 2016 auf Vinyl erscheinen, wie iam8bit bekannt gibt: Auf zwei Schallplatten werden 29 Stücke der von Ben Prunty geschriebenen Musik zu hören sein. Im Telegraph Mastering Studio entstand ein speziell angefertiges Master der elektronischen Musik und der australische Grafiker Leif Podhajsky erstellte ein eindrucksvolles Cover. Käufer der Schallplatten erhalten außerdem Codes zum Download des kompletten Soundtracks.

FTL kann bei iam8bit vorbestellt werden. Anfang kommenden Jahres soll das Album erscheinen. Auf Bandcamp ist der Soundtrack bereits verfügbar und in voller Länge hörbar.

Letztes aktuelles Video: Advanced-Edition-Trailer


Quelle: Pressemitteilung iam8bit

Kommentare

Kr4ken schrieb am
35 Mücken für 2 Schallplatten.
Da ist der Preis angemessen.
Jazzdude schrieb am
Schickes Cover, das will ich als Poster
Ansonsten fand ich den Soundtrack zu FTL passend, insgesamt aber nicht so beeindruckend, wie von manchen anderen Spielen.
Ich sammel' zwar seltene CDs von Bandcamp und Gamesoundtracks etc. aber CDs nutzt man auch. Die LPs liegen dann doch nur im Regal. Für den Bayonetta Soundtrack hab ich z.B. 89 ? per Import bezahlt aber da hat man auch 5 CDs randvoll gepackt.
Insgesamt ein schönes Stück aber der Soundtrack ist mir schlicht keine 35 $ wert.
Edit: Autsch. Tolle Arbeiten auf der Seite von diesem Leif Podhajsky. Aber 35 £ für einen unlimitierten A3 Kunstdruck?
150 + für die Limitierten...
schrieb am

Facebook

Google+