Fable Legends: Erscheint auch für PC (Windows 10) und "Cross-Platform-Play" mit Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
2015
2015
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Fable Legends
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Fable Legends erscheint auch für PC (Windows 10) und "Cross-Platform-Play" mit Xbox One

Fable Legends (Action) von Microsoft
Fable Legends (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Fable Legends wird auch für PC (Voraussetzung: Windows 10) veröffentlicht. Und im gleichen Atemzug kündigte Microsoft auf dem Windows-10-Briefing an, dass man mit oder gegen Xbox-One-Spieler spielen kann ("Cross-Platform-Play"). Phil Spencer (Xbox-Chef bei Microsoft) sagte dazu, dass die Möglichkeit, Multiplayer-Spiele unter Windows 10 (über Xbox One und Windows 10) zu spielen, das "wahre Potenzial von Xbox Live entfesseln" und das "soziale Netzwerk wachsen lassen" würde.

Letztes aktuelles Video: PC-Ankündigung


Quelle: Microsoft

Kommentare

RoxaS | Sora schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:und wieso eigentlich Windows 10 und nicht Windows 9?
Bei alten Programmcodes wurde Windows 95/98 mit Windows 9 abgekürzt und das hätte zu Problemen führen können.
3nfant 7errible schrieb am
schefei hat geschrieben:Seltsam, irgendwie habe ich grade ein Déjà vu Erlebnis. http://www.4players.de/4players.php/spi ... _2007.html
Das riecht mir ja stark danach das MS wieder mal versucht am PC für Online-Gaming Geld zu verlangen, denn warum sollen Xbox One Benutzer zahlen und PCler nicht obwohl sie im selben Server Netzwerk spielen?
die xboner zahlen für die PCler mit :)
CryTharsis schrieb am
MrPink hat geschrieben:He went full master again.
:lol:
johndoe803702 schrieb am
Es gibt da noch einen Spruch auf den ich immer höre: "Don't change a running system"
Sir Richfield schrieb am
Masters1984 hat geschrieben:und wieso eigentlich Windows 10 und nicht Windows 9?
Weil 10 weiter weg ist von 8 als 9.
Man will uns hier weismachen, dass der Sprung ja jetzt viel größer ist.
Blöd nur: Es gibt da diesen dummen, aber bekannten Spruch über die Qualität (bzw. Nutzbarkeit) der Windows Versionen. Diesem Spruch zufolge hätte alles besser gepasst als 8 + 2. ;)
schrieb am

Facebook

Google+