Far Cry 4: Gerücht: Ist in der Himalaya-Region angesiedelt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
Vorschau: Far Cry 4
 
 
Test: Far Cry 4
70
Vorschau: Far Cry 4
 
 
Test: Far Cry 4
70
Test: Far Cry 4
70
Jetzt kaufen ab 17,99€ bei

Leserwertung: 68% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 4
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Far Cry 4: Gerücht: Ist in der Himalaya-Region angesiedelt

Far Cry 4 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 4 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wie Eurogamer.net von zuverlässigen Quellen erfahren haben will, wird Far Cry 4 in der Himalaya-Region angesiedelt sein. Statt tropische Inseln macht man jetzt also angeblich kühlere Gebirgsgefilde unsicher.

Dabei werde man auch auf Elefanten reiten können, so ein paar mit dem Projekt vertraute Leute. Die Spielmechanik soll an den dritten Teil angelehnt sein - es wird wieder eine große Spielwelt mit Außenposten geben, die erobert werden müssen, um weiterzukommen. Auch die Jagd auf Tiere sei wieder ein Teil des Spiels.

Der Shooter soll dem Vernehmen nach in der ersten Hälfte des nächsten Jahres erscheinen, möglicherweise noch im ersten Quartal 2015. Einen ersten Blick wird es spätestens auf der E3 geben - Far Cry 4 soll in der einen oder anderen Form auf der dortigen Pressekonferenz Ubisofts präsentiert werden.

Vor einigen Wochen hatte bereits superannuation gemunkelt, dass das Gebirge im Mittelpunkt des nächsten Teils stehen wird.

Far Cry 4
ab 17,99€ bei

Kommentare

AlastorD schrieb am
crewmate hat geschrieben:Pffft, Far Cry....
BLOOD DRAGON 2
(die zwei natürlich stilecht in Chrom)
Das würd glatt unterschreiben.
crewmate schrieb am
Pffft, Far Cry....
BLOOD DRAGON 2
(die zwei natürlich stilecht in Chrom)
Corvus901 schrieb am
Fand's schon in Uncharted 2 richtig cool. Könnte was werden. Aber bitte nicht wieder so ein Mark Medlock-Verschnitt als Gegenspieler
paulisurfer schrieb am
War letztes Jahr dort und kann nur sagen, dass das Himalaya-Gebirge so ziemlich alle Klimazonen der Welt enthält...Tropen, Schneelandschaften, medeteranen Wälder und selbst karge Steinwüsten sind dort vorhanden. Also an abwechslung sollte es, zumindest was des Setting betrifft, nicht mangeln. Was Ubisoft daraus macht ist natürllich eine andere Frage.
AlastorD schrieb am
Sarkasmus hat geschrieben:Achja und bitte, bitte, bitte kein lass den Hauptprotagonisten nicht wieder innerhalb von Minuten vom Milchbubie zum Supersoldaten werden. Der Typ war einfach nur nervig.
Von mir aus ist man gleich der Supersoldat, wenn es das eigentliche Gameplay aufhält kann mir die Charakterentwicklung gestohlen bleiben.
schrieb am

Facebook

Google+