Far Cry 4: Dritter und letzter Teil der Making-of-Reihe - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
Vorschau: Far Cry 4
 
 
Test: Far Cry 4
70
Vorschau: Far Cry 4
 
 
Test: Far Cry 4
70
Test: Far Cry 4
70
Jetzt kaufen ab 17,99€ bei

Leserwertung: 68% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 4
Ab 26.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Far Cry 4: Dritter Teil der Making-of-Reihe

Far Cry 4 (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 4 (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft hat das dritte und letzte Entwicklertagebuch zu Far Cry 4 veröffentlicht. "In diesem Teil (...) traf sich das Team mit einem Maoisten. Diese kämpften während des nepalesischen Bürgerkriegs und inspirierten das Team durch ihre Geschichten, ihre Ideale und ihren Schmerz zum Pashupatinath-Tempel, einen der ältesten hinduistischen Tempel, aufzubrechen. An diesem mystischen und gleichermaßen surrealen Ort sprachen die Entwickler mit einem Sadhu, einem Mönch der sich dem religiösen und asketischen Leben an hinduistischen Orten verschrieben hat." All diese Erfahrungen sollen dem Team geholfen haben, die Spielwelt Kyrat zum Leben zu erwecken.

Letztes aktuelles Video: Hinter den Kulissen Teil 3


Far Cry 4 wird am 18. November für PS3, PS4, 360, Xbox One und PC erscheinen.
Quelle: Ubisoft
Far Cry 4
ab 17,99€ bei

Kommentare

traceon schrieb am
Den Reisebericht fand ich recht interessant, für die lustreisenden Entwickler sicher ein echtes Top-Erlebnis. Ich hoffe, dass ihre Eindrücke auch wirklich merklich in das Spiel einfließen. OT: wenn ich Berichte über hinduistische Länder sehe und mir ihr krankes Kastensystem vergegenwärtigt wird, kommt mir jedesmal das kalte Kotzen. Kein Wunder, dass sowas in Bürgerkriegen gipfelt. Ich vermute, ich spiele in Far Cry 4 da auf der "richtigen" Seite...
schrieb am

Facebook

Google+