Hardware
Entwickler: Nokia
Publisher: Nokia
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

N-Gage jetzt mit Renderware!

Die 3D-Fähigkeiten des N-Gage sind auch so schon beeindruckend genug, jetzt wird noch eine Kohle nachgeschoben: Laut offizieller Nokia-Pressemeldung wird es in Kürze eine spezielle Renderware-Version für das Handheld-Telefon geben - dank einer Zusammenarbeit mit Entwickler Criterion Games. Für künftige Entwickler bedeutet das, dass technisch ausgefeilte 3D-Spiele jetzt eine solide Plattform auf dem N-Gage haben - mal schaun, wie das in Zukunft genutzt wird.

Kommentare

johndoe-freename-65325 schrieb am
@ Fightmeyer: Ohh, ein PDA mit 400Mhz? Das haben Pocket PC\'s aus dem letztem Jahr schon als Standard -und trotzdem kann ich keine eindrucksvollen Spiele drauf zocken ;-)
|Gizmo| schrieb am
also ich bin auf beide gespannt - für nintendos ds sollen ja so viele hersteller programmieren - aber die psp is sicher auch ziemlich geil - warten wir die e3 ab =)
DCpAradoX schrieb am
Das N-Gage mag zwar in der Lage sein bessere Grafik als der GBA zu produzieren, das heisst aber nicht automatisch dass es das auch tut. Was ich bisher gesehen habe war eher enttäuschend - wenn auch nicht schlecht. In Sachen Spieleauswahl und (ergonomischem) Design ist man mit dem GBA sicher besser beraten und wenn es schon ein Next-Generation Handheld sein soll halte ich Sonys PSP für den heissesten Kandidaten.
30MB Hauptspeicher, optische Discs als Medium und eine Leistungsfähigkeit (Charaktere mit 1200 Polygonen, Mip-Mapping, Stencil-Shadows u.v.a.) die nahe bei der PS2 liegt sprechen für sich - auch wenn Big-N jetzt noch groß im Geschäft ist zweifle ich noch an Sinn und Unsinn von 2 Displays und der Spieleunterstützung. Denn auch wenn jetzt jeder für Nintendos Monopol-Handheld Entwickelt kann sich das bei erscheinen der starken Sony Hardware ganz schnell ändern...
johndoe-freename-67041 schrieb am
@gizmo : Du sollst dir auch keinen lappen ans ohr halten zu telefonieren des geht mit dem N-Gage ein bissl besser glaub ich. :lol:
|Gizmo| schrieb am
also du solltest mal nich den preis nehmen der einen vertrag beinhaltet sondern den normalen preis - da is der gba auf jedenfall günstiger - das spieleangebot ist besser und das design is cool - und ich sitze lieber irgendwo und zock gba als das ich mir son komischen lappen ans ohr halte um zu telefonieren ... ;)
schrieb am

Facebook

Google+