H1Z1: Entwickler beantwortet Fragen zur offenen Welt

von Alice Wilczynski,
Just Survive (Shooter) von Daybreak Game Company
Bildquelle: Daybreak Game Company
Im Video zum Survival-Horrorspiel H1Z1 äußert sich Entwickler Adam Clegg zur offenen Welt des Spiels. Neben näheren Details zu den "Airdrops", die teilweise auch Zombie-Horden enthalten können, betont Clegg, dass er die Städte möglichst realistisch gestalten möchte. Dabei lässt er sich von echten Gebäuden und Straßen auf Google inspirieren. Er empfinde es als persönliche Niederlage, wenn Spieler sich nicht wie in einer realistischen Welt fühlen.



Video: Just Survive, Fragen zur offenen Welt







Hierzu gibt es bereits einen Kommentar im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Just Survive