Leo's Fortune : Fellknäuel mit Schnurrbart sucht geklauten Schatz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: 1337 & Senri
Publisher: Tilting Point
Release:
Q2 2014
24.04.2014
24.04.2014
08.09.2015
08.09.2015
11.09.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Leo's Fortune
88

“Sieht klasse aus, ist kreativ designt und fordert - das bisher beste Jump&Run für das iPad!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 68% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Leo's Fortune: Fellknäuel mit Schnurrbart sucht geklauten Schatz

Leo's Fortune  (Geschicklichkeit) von Tilting Point
Leo's Fortune (Geschicklichkeit) von Tilting Point - Bildquelle: Tilting Point
Die schwedischen Entwickler 1337 & Senri präsentieren den Plattformer Leo's Fortune, der die Geschichte vom schnurrbärtigen Fellknäuel Leopold erzählt. Diesem wird eines Tages sein ganzes Gold geklaut. Glücklicherweise hinterließ der Dieb eine Goldspur, der Leo folgt, um seinen Schatz zurück zu bekommen. In 24 Leveln gilt es, physikbasierte Rätsel zu lösen und Fallen auszuweichen. Der iOS-Titel schlägt mit 4,99 Euro zu Buche und soll besonders durch seine aufwändige Grafik punkten.

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+