FIFA 15: Berichte über spielzerstörende Bugs in der amerikanischen PC-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
Test: FIFA 15
74
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80
Test: FIFA 15
74
Test: FIFA 15
80
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 15
80

Leserwertung: 79% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 15
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 15: Berichte über spielzerstörende Bugs in der amerikanischen PC-Version

FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 15 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Aktualisierung vom 25. September, 08:00 Uhr:

Laut Polygon hat EA das Problem erkannt: Es betrifft offenbar Spieler, deren PC einen Namen mit höchstens vier Buchstaben besitzt. Die Entwickler arbeiten wohl an einer Lösung. Durch das Umbenennen in einen Namen mit mindestens sechs Buchstaben könne der Fehler zudem behoben werden.

Ursprüngliche Meldung vom 24. September, 10:56 Uhr:

Scheinbar gibt es massive Probleme mit der in den USA seit gestern erhältlichen PC-Version von FIFA 15. Einige Spieler berichten auf Reddit und in den offiziellen Foren, dass sich bei Spielstart Mannschaften inklusive der Torhüter im Mittelkreis sammeln und den Ball wahllos in Richtung gegnerisches Tor schlagen würden.

Ein US-Spieler hat ein Video des Bugs auf Youtube veröffentlicht:  
Eine öffentliche Stellungnahme von EA gibt es noch nicht. In den Foren heißt es von Seiten der Community Manager, das Problem werde untersucht.

Wir befinden uns momentan in der Testphase von FIFA 15 für Konsolen und können die finale deutsche PC-Version erst am morgigen Release über Origin begutachten. Wir halten euch auf dem Laufenden, sollte dieser Bug auch bei uns auftauchen.

 
Letztes aktuelles Video: FIFA 1415 Grafikvergleich PS4


Quelle: Reddit.com, EA-Foren

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
Enthroned hat geschrieben:Geil ist das hier manche weiterzicken, obwohl es seit gestern Abend kaum weitere Meldungen über den Bug gibt.
Ich weiß nicht, was du unter "zicken" verstehst.
Peinlicher Bug ist peinlich, auch wenn der keine SSL Sicherheitsstufe hat, kann man sich doch drüber lustig machen?
Alle Leute die ich kenne haben keinerlei Probleme und der Name des PCs von einer Person ist 3 Zeichen lang.
Hacha, das gute, alte "Argument", dass es bei einem kleinen Personenkreis funzt und deshalb ja auch überall funzen muss.
Das einzige was ich bei allen außer einer Person irgendwie rauslese ist, dass Sie FIFA 15 selbst garnicht spielen.
Hat jetzt mit dem Bug was zu tun?
Enthroned schrieb am
Geil ist das hier manche weiterzicken, obwohl es seit gestern Abend kaum weitere Meldungen über den Bug gibt. Alle Leute die ich kenne haben keinerlei Probleme und der Name des PCs von einer Person ist 3 Zeichen lang.
Das einzige was ich bei allen außer einer Person irgendwie rauslese ist, dass Sie FIFA 15 selbst garnicht spielen.
Sir Richfield schrieb am
Nö, das war ich vor dem Edit. ;)
Ich weiß allerdings nicht, ob es dich beruhigt, dass ich die Probleme, Herausforderungen und "Fehlerchen" von Programmierung durchaus aus eigener Erfahrung kenne...
ZappZarapp69 schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben: Ich schätze Beiträge nicht, die mit "Ich schätze Deine Beiträge, aber" anfangen.
Lies meinen Beitrag mit Ruhe, bemerke, dass ich die Entwickler mitnichten als vollumfänglich unfähig bezeichne und tu dir selbst den Gefallen und versuche nicht die Felder zu erraten, in denen ich nicht wenigstens gefährliches Halbwissen habe...
Wirst jetzt zickig? :mrgreen:
Sir Richfield schrieb am
Bear Knuckle hat geschrieben:Ich schätze Deine Beiträge, aber hier redest Du über Dinge, von denen Du wohl keine so wirkliche Ahnung hast.
Ich schätze Beiträge nicht, die mit "Ich schätze Deine Beiträge, aber" anfangen.
Lies meinen Beitrag mit Ruhe, bemerke, dass ich die Entwickler mitnichten als vollumfänglich unfähig bezeichne und tu dir selbst den Gefallen und versuche nicht die Felder zu erraten, in denen ich nicht wenigstens gefährliches Halbwissen habe...
schrieb am

Facebook

Google+