Monster Hunter 4 Ultimate: Kostenloses Erweiterungspaket erscheint heute - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Capcom
Release:
13.02.2015
kein Termin
Test: Monster Hunter 4 Ultimate
70

“Capcoms monströses Jäger- und Sammlerdasein motiviert nach wie vor, ist aber spürbar in die Jahre gekommen.”

Test: Monster Hunter 4 Ultimate
70

“Capcoms monströses Jäger- und Sammlerdasein motiviert nach wie vor, ist aber spürbar in die Jahre gekommen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Monster Hunter 4 Ultimate
Ab 41.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Monster Hunter 4 Ultimate: Kostenloses Erweiterungspaket erscheint heute

Monster Hunter 4 Ultimate (Action) von Capcom / Nintendo
Monster Hunter 4 Ultimate (Action) von Capcom / Nintendo - Bildquelle: Capcom / Nintendo
Heute erscheint ein kostenloses Erweiterungspaket für das Action-Adventure Monster Hunter 4 Ultimate. Neben neuen Quests, Waffen und einem Bonus Palico können Spieler in die Ausrüstung von Link schlüpfen. Mit dabei sind Schwert und Bogen des Adventure-Heldens.

Letztes aktuelles Video: Kostenloser Link-DLC


Kommentare

Darklink3 schrieb am
DonDonat hat geschrieben:Und das gibt es kostenlos? Wenn es von EA kommen würde hätte man den Nutzern ca. 5-10? dafür abgenommen O.o

Jop, im Vorgängerspiel (MH3U) wurde man auch schon mit gratis DLCs überhäuft und am 15.3. kommt schon die nächste Ladung an gratis Download Content ^^
Das Zelda Crossover bleibt übrigens nicht das einzige Crossover, DLCs zu Mega Man, Metroid, Street Fighter, Animal Crossing, Sonic und ein paar anderen Serien wurden von Capcom bereits bestätigt :D
Und ein Mario Crossover ist schon seit Release erhältlich.
Find ich gut, dass sich Capcom nun von den Anime-DLCs distanziert hat, da es die dank Urheberrechte ohnehin nie nach Europa und Amerika geschafft haben.
DonDonat schrieb am
Und das gibt es kostenlos? Wenn es von EA kommen würde hätte man den Nutzern ca. 5-10? dafür abgenommen O.o
schrieb am

Facebook

Google+