Ori and the Blind Forest - Definitive Edition erscheint in der nächsten Woche

von Marcel Kleffmann,
Ori and the Blind Forest: Definitive Edition in der nächsten Woche
Bildquelle: Microsoft
Die Definitive Edition von Ori and the Blind Forest wird am 11. März 2016 für PC (Steam, Windows 10 Store) und Xbox One erscheinen. Die überarbeitete Version umfasst einen verbesserten Theater-Modus (Zwischensequenzen, Konzeptzeichnungen, Trailer etc.) und ein großes, neues Gebiet "Black Root Burrows", das tief in die Hintergrundgeschichte eingebettet sein soll. Neu sind ebenfalls die beiden Schwierigkeitsgrade "Einfach" und "Schwer". Es soll zudem weitere Möglichkeiten geben, die Puzzles zu lösen und die Kämpfe zu bestreiten. Besitzer des Hauptspiels erhalten das Update auf die Definitive Edition nicht kostenlos. Sie müssen "einen kleinen Betrag" zahlen. Details zur Preisgestaltung stehen noch aus.



"There is a great story sequence throughout Black Root Burrows where you're discovering the past of Naru, the mother character", sagte Mark Coates (Executive Producer). "You discover her roots, where she came from, and you learn a bit more about her as a character and why maybe she is compelled to do some of the things that she does later on in the game. It's all interwoven with the already-existing story."



Video: Ori and the Blind Forest, Das Video-Fazit


Quelle: Microsoft


Ori and the Blind Forest
ab 14,99€ bei

Mehr zum Spiel
Ori and the Blind Forest