The Escapists: Gefängnisausbruch-Strategiespiel in Pixel-Optik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Publisher: Team17
Release:
02.03.2017
02.03.2017
02.03.2017
12.02.2015
29.05.2015
12.02.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: The Escapists
77
Test: The Escapists
77
Test: The Escapists
77

Leserwertung: 37% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Escapists: Gefängnisausbruch-Strategiespiel in Pixel-Optik

The Escapists (Action) von Team17
The Escapists (Action) von Team17 - Bildquelle: Team17
Das Gefängnisausbruch-Strategiespiel The Escapists wird am 13. Februar für Xbox One und PC erscheinen. In dem Spiel von Team17 und Mouldy Toof geht es "ums Überleben in der Gefangenschaft" sowie um das Schmieden und Umsetzen von Fluchtplänen.

"Selbstverständlich ist ein Entkommen alles andere als einfach. Die strikte Gefängnis-Organisation muss umgangen und unerwünschte Aufmerksamkeit der Wachen vermieden werden. Die Spieler stellen Waffen und Werkzeuge her, finden oder stehlen sie im Gefängnis und müssen sich vor Zelleninspektionen in Acht nehmen. Spieler arbeiten oder helfen anderen Insassen, um an wichtige Vorräte zu gelangen, während mögliche Fluchtrouten ausgespäht werden."

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Screenshot - The Escapists (PC)

Features:
  • Sechs Gefängnisse - von der minimalen Sicherheitsstufe in 'Center Perks' bis zum Kriegsgefangenenlager 'Stalag Flucht'
  • Sechs Fluchtmethoden - vom klassischen Graben bis zu feindlichen Übernahmen
  • Zehn Gefängnisjobs zum Verdienen der nötigen Mittel
  • Crafting-System: Gegenstände sammeln, aus denen Hilfsmittel für die Flucht hergestellt werden können: Messer, Schaufeln, Tuchseile, Sockenknüppel, Kammdolche oder eine Tasse geschmolzener Schokolade
  • Etwa 200 versteckte Gegenstände und über 50 herstellbare Items.

The Escapists ist ab dem 13. Februar als Download für Xbox One über den Xbox Games Store für 17,99 Euro mit einem Startrabatt von zehn Prozent für Gold-Mitglieder verfügbar. Die PC-Fassung gibt es auf Steam für 14,99 Euro.

Letztes aktuelles Video: Welcome to Center Perks


Quelle: Team17

Kommentare

Hokurn schrieb am
humb0rt hat geschrieben: ...da muss man nicht auf die PS4 version warten wenn man nicht unbedingt will :D
hab bis jetzt 25h gespielt und hab nen heidenspass. das Game bietet mir genau das was mir der Trailer versprochen hat und was ich mir erwartet habe. have Fun!
Joa eigentlich nicht aber mein Laptop ist eh kaputt... Ich brauch auch nicht so wirklich einen sodass ich keine Lust aktuell auf eine Neuanschaffung hätte...
Außerdem müsste ich mir hierzu wieder nen PC-Tisch/Stuhl anschaffen. Mit meinen aktuellen Tischen und Stühlen lässt sich mit nem Lappi oder PC nicht entspannt zocken.
Außerdem hab ich die PS4 ja neben dem 2DS zum zocken. Ich wollte da auch nicht unbedingt von weg, weil ich sie halt schon habe. bin meine dritte Plattform "PS3" gerade losgeworden. Da schaffe ich mir keine Neue für die ich auch keine Zeit über habe an. Aller höchstens Gothic 2 und Sacred Underworld bringen mich nochmal phasenweise an den PC. Steam usw hab ich ja auch nicht. Ich komme da aus nem PC Zeitalter in dem man einfach die CD gekauft hat und höchstens mal nen Code eingegeben hat...
Bevor ich mir den ganzen Stress gebe und die Anschaffungen tätige bleib ich lieber an der Konsole auch wenn mir gerade aktuell This War of Mine flöten geht. Ist aber seltener der Fall, dass ich ein Spiel nicht spielen kann.
Wenn man das als Punkt nimmet dann geht mir auch das WiiU Zelda flöten oder das letzte Titanfall. Aber ich kann den zweiten dann ja spielen.
Heinz-Fiction schrieb am
Puh, ich habs für PC und finds "okay". Die Idee ist super, die Ausführung (noch) inkonsequent. Beziehungen zu Mitgefangenen aufzubauen, ist fast unmöglich, da die Häftlinge absolut austauschbar ist. Das Bestrafungssystem ist ein bisschen blöd gemacht. Man kann Wärter ohne Große Konsequenzen boxen 8O Und die Aufgaben von den Gefangenen sind ziemlich dröge und wiederholen sich schnell. Die Wachen sind viel zu nachsichtig. So Kleinigkeiten halt. Ich hoffe, das Spiel entwickelt sich noch stark weiter. sehr stark. Ich fühl mich da einfach nicht wie ein Gefangener.
humb0rt schrieb am
humb0rt hat geschrieben: Mit eine größe von nicht mal 400mb
BTW, es sind sogar nur 80mb <.<
humb0rt schrieb am
Hab das Game seit einer Woche, im Early-Access gekauft, und bis auf einen minibug spielt sich das SPiel bereits wie eine Vollversion.
Mit eine größe von nicht mal 400mb und sehr geringen Grafikanforderungen kann ich das SPiel auf für schwächere Pcs und Laptops empfehlen, da muss man nicht auf die PS4 version warten wenn man nicht unbedingt will :D
hab bis jetzt 25h gespielt und hab nen heidenspass. das Game bietet mir genau das was mir der Trailer versprochen hat und was ich mir erwartet habe. have Fun!
Hokurn schrieb am
Wann kommt das Spiel für die PS4?
Auf der E3 oder Gamescom wurde es als "zuerst auf Xbox One" vorgestellt. Kann man da mit wenigen Wochen rechnen oder eher mehrere Monate?
Es ist neben Uncharted 3 das Spiel auf das ich mich am meisten freue... ;)
Irgendwie schockt mich das Thema seit dem ersten Trailer an.
schrieb am

Facebook

Google+