Vampyr: Düsteres Bildmaterial aus dem Rollenspiel der Macher von Life Is Strange - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Dontnod Studio
Release:
2017
2017
2017
Vorschau: Vampyr
 
 
Vorschau: Vampyr
 
 
Vorschau: Vampyr
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Vampyr: Düsteres Bildmaterial aus dem Rollenspiel der Macher von Life Is Strange

Vampyr (Rollenspiel) von Focus Home Interactive
Vampyr (Rollenspiel) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Neben dem ersten Bildmaterial aus The Surge hat Focus Home Interactive nun auch erste Screenshots aus Vampyr von Dontnod (Remember Me, Life Is Strange) veröffentlicht. Die Geschichte des Rollenspiels versetzt den Spieler in die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg und zwar in die Rolle eines Arztes. Er kehrt nach Hause zurück, als die Spanische Grippe umgeht - diese Pandemie forderte auch in der realen Welt zwischen 1918 und 1920 mehr als 25 Millionen Todesopfer. Der Doktor wird allerdings nicht zum Opfer dieser Epidemie, sondern wird von einem Vampir gebissen, woraufhin auch er sich in einen Blutsauger verwandelt.

Im frei erforschbaren, düsteren London nimmt man Missionen an und muss wohl oder übel entscheiden, welche Personen weiterhin Freunde bleiben oder zur Mahlzeit für den Blutdurst werden. Der blutsaugende Doktor benötigt ab und zu eine frische Portion roten Lebenssaft. Um den Hunger zu stillen, muss man die Gewohnheiten der Figuren studieren, um sie für das überraschende Festmahl in einer dunklen Gasse abzufangen. Durch solche Übergriffe schaltet man neue Fähigkeiten frei, kann den ausgelutschten Menschen danach aber nicht mehr als Quest-Geber oder für andere nützliche Gefälligkeiten konsultieren. Das Kampfsystem soll wuchtige Nahkampf-Attacken mit übermenschlichen Vampir-Kräften in den Vordergrund stellen. Crafting rund um Waffen, Werkzeuge und Medizin ist ebenso geplant. Vampyr soll im nächsten Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Screenshot - Vampyr: The Role Playing Game (PC)

Screenshot - Vampyr: The Role Playing Game (PC)

Screenshot - Vampyr: The Role Playing Game (PC)

Screenshot - Vampyr: The Role Playing Game (PC)


Letztes aktuelles Video: Concept-Teaser


Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

No Way schrieb am
Klingt genial. Life is Strange war schon ein sehr tolles Spiel und die auch Remember Me war sehr gut (neben einigen kleinen Schwächen) und ein sehr tolles Erstlingswerk.
Ich hoffe nun, dass sie die beiden Konzepte gut vermischen können und ein gutes Kampfsystem, gute Dialoge und eine gute Atmosphäre einbauen können...
Wenn Sie hier nicht enttäuschen, könnte Dontnod sehr gut zu meinem neuen lieblibgsproducer werden...
monotony schrieb am
superboss hat geschrieben:so langsam bekommt man bei denen das Gefühl, dass die schon immer mehr machen wollten als nen Actionspiel wie remember me.
mal schauen was draus wird

selbst remember me hatte hinter dem dünnen gameplaykonstrukt schon ne echt tolle dystopie als setting.
ich bin echt gespannt. das scheint genau mein fetisch zu sein.
casanoffi schrieb am
Nachkriegszeit, frei erforschbares London - hört sich erstmal schweinecool an.
Jetzt noch ein Gameplay, welches sich an den alten The Masquerade Spielen orientiert und der feuchte Traum wäre perfekt :D
[Shadow_Man] schrieb am
Vor allem ist disese Szenario noch so schön unverbraucht. Viele Spiele mit dem Szenario gab es ja noch nicht.
schrieb am

Facebook

Google+