Call of Duty: Black Ops 3: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74
Test: Call of Duty: Black Ops 3
73
Jetzt kaufen ab 26,90€ bei

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Call of Duty: Black Ops 3 - E3: Spielszenen aus der kooperativen Kampagne

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Die Story-Kampagne von Call of Duty: Black Ops 3 kann bekanntlich mit bis zu vier Spielern kooperativ (online) auf PC, PS4 und Xbox One gespielt werden - auf Xbox 360 und PS3 nur mit je zwei Spielern. Wie sich die "filmreif inszenierten Kämpfe in weitläufigen Arenen" letztendlich in der Praxis präsentieren, demonstrierten die Entwickler auf der E3. Laut Treyarch sollen die Gebiete diesmal offener gestaltet worden sein und dadurch unterschiedliche Strategien ermöglichen. Jeder Spieler-Charakter soll vollständig frei ausgerüstet werden können: Waffen, Klassen, Outfits und Fähigkeiten durch Cyber-Implantate (ähnlich wie die Modifikationen der Exo-Suit aus Advanced Warfare). "Das Kampagnenerlebnis entwickelt sich mithilfe eines Fortschrittssystems und einer persönlichen Waffenkammer immer weiter", heißt es von Activision. Bei der Waffen-Individualisierung darf man bis zu fünf Erweiterungen zu einer Waffe hinzufügen.

Letztes aktuelles Video: E3-Spielszenen 2015


Quelle: Activision Blizzard, Sony
Call of Duty: Black Ops 3
ab 26,90€ bei

Kommentare

JCD schrieb am
chichi27 hat geschrieben:können die coop überhaupt 60 fps halten :ugly:
quatsch, ist doch durch 4 dann. also 15 pro nase :lol:
chichi27 schrieb am
können die coop überhaupt 60 fps halten :ugly:
JCD schrieb am
ich hatte wie gesagt auch spaß damit und was mir gefiel, das man jedes mal gesagt hat, ja , das ist cod. also das grundgerüst. aber irgendwann wars mir zu über. bis mw1 hab ich ncoh mit gemacht. oder bo? bin glaube icha uch einer der wenigen, der sie spk immer als erstes gespielt haben :D
Antonmass schrieb am
JCD hat geschrieben:wenn cod auch zum pop corn action film mutiert ist und ich einige der letzten teile nciht mehr gespielt habe, muss ich aber sagen das gerade das movement das so ziemlich gleich geblien ist, immer das war was einem sofortwieder gesagt hat, ich bin cod. ich könnte jetzt eines der neuen cod´s kaufen und würde mich sofort obwohl mehrjähriger abstinenz wieder sofort rein finden und wohlfühlen. wozu alles neu machen?
aber das will man doch von einem COD. Genau wozu alles neu erfinden. Klar ein Spin-Off wäre cool in einer Art Battlefield, weil mir die Arenen zu klein vorkommen, aber ansonsten ist COD wie immer ein sehr gutes Spiel und die beste Co-op erfahrung im Shooter-Bereich.
JCD schrieb am
wenn cod auch zum pop corn action film mutiert ist und ich einige der letzten teile nciht mehr gespielt habe, muss ich aber sagen das gerade das movement das so ziemlich gleich geblien ist, immer das war was einem sofortwieder gesagt hat, ich bin cod. ich könnte jetzt eines der neuen cod´s kaufen und würde mich sofort obwohl mehrjähriger abstinenz wieder sofort rein finden und wohlfühlen. wozu alles neu machen?
schrieb am

Facebook

Google+