Call of Duty: Black Ops 3: Free-Run-Modus: Hindernis-Parcours rund um das Bewegungssystem - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Release:
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
06.11.2015
Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
59

“Die schlecht optimierte und speicherhungrige PC-Fassung leidet selbst bei aktuellen Grafikkarten unter Rucklern.”

Vorschau: Call of Duty: Black Ops 3
 
 
Test: Call of Duty: Black Ops 3
74

“Die schwache Kampagne kann nur mit Story-Wendungen Akzente setzen und im bewährten Multiplayer wagt Treyarch zu wenig Neues - unterm Strich bleibt aber ein solider Shooter.”

Test: Call of Duty: Black Ops 3
73

“Von kleinen Ruckeleinlagen und etwas niedrigerer Auflösung abgesehen der PS4-Version ebenbürtig.”

Leserwertung: 34% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Call of Duty: Black Ops 3
Ab 31.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Call of Duty: Black Ops 3: Free-Run-Modus mit Hindernis-Parcours vorgestellt

Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 (Shooter) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Call of Duty: Black Ops 3 wird ebenfalls einen Free-Run-Modus beinhalten. In diesem Solo-Spielmodus muss man verschiedene Hindernis-Parcours (auf Zeit) absolvieren und darf dabei zeigen, wie gut man das "verkettete" Bewegungssystem des Shooters beherrscht. Schubsprünge, Slides und allerlei andere Fertigkeiten rund um die zügige Fortbewegung sind erforderlich. Innerhalb des Levels sollen außerdem Ziele auftauchen, die man mit einer Schusswaffe treffen muss. Verfehlt man das Ziel, gibt es eine Strafzeit. Laut Treyarch sollen die Levels sukzessive schwerer werden und zugleich ein gutes Training für die Multiplayer-Gefechte sein. Vorgestellt wird der Free-Run-Modus im folgenden Video ab 16:15 Min.

Letztes aktuelles Video: Free Run Loyalty Program


Quelle: Treyarch und Activision Blizzard, Charlie Intel

Kommentare

thatssobvrst schrieb am
Definitiv eine nette Idee, die ich mir mal anschauen werden. Das Movement hat mir in der Beta eigentlich keine Schwierigkeiten bereitet, obwohl ich es nicht als ganz so flüssig empfand wie bei Titanfall. Nun ja, es wird sich ja wohl noch ein wenig getan haben seit der Beta. ;)
D_Radical schrieb am
Coole Idee und vor allem clever in Sachen Assetrecycling.
schrieb am

Facebook

Google+