Job Simulator: The 2050 Archives: Exklusive Spielszenen: Alice wird zur Bürokraft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Owlchemy Labs
Publisher: -
Release:
05.04.2016
Q4 2015
Q4 2015
2016
kein Termin
13.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Job Simulator: The 2050 Archives: Exklusive Spielszenen

Job Simulator: The 2050 Archives (Simulation) von
Job Simulator: The 2050 Archives (Simulation) von - Bildquelle: Owlchemy Labs
Der Job Simulator: The 2050 Archives lässt Spieler in der virtuellen Realität in verschiedene Berufe schlüpfen. Alice hat sich im Video mit der PlayStationVR-Version in den Job als Bürokraft gestürzt.

Letztes aktuelles Video: Exlusive VR-Spielszenen


Kommentare

ChrisJumper schrieb am
Erdbeermännchen hat geschrieben:Also mal ganz ehrlich...wer will denn sowas spielen???
*Handheb*
*umher springe*
Ich! Hier ich spiele so was gerne!
Das ist halt nur ein Pseudo-Titel für eine Welt in der es keine echte Arbeit mehr gibt für alle. Als auch eine Hommage daran was alles falsch läuft wenn man bestimmte Dinge Programmiert oder Abläufe plant wenn man keine Ahnung von der Materie hat.
Es ist halt einer der ersten VR-Titel die doch wirklich unterhaltsam eine seltsame Story erschaffen. Es gibt ja noch mehrere Berufe neben dem Bürojob. Ich denke da sind halt Minispiele und vor allem ringen um Aufmerksamkeit in einer 3D Welt relativ gut gelöst. Schaut auf Videos trotzdem dümmer aus als wenn man es selbst erlebt vermute ich.
4P|AliceReicht schrieb am
Erdbeermännchen hat geschrieben: Nicht falsch verstehen ich meine die Frage ernst! Wer soll denn die Zielgruppe für so einen "Quatsch" sein?
Ich find das auch irgendwie nicht witzig...
Ein Hoch auf VR! :-/
Ich kann deine Verwunderung total verstehen, aber es macht einfach Spaß in VR :) Erstens gibt es ja auch noch andere Jobs und zweitens gibt es viele nette Kleinigkeiten, die man erst errätseln muss. Wenn du die Möglichkeit hast, einfach mal selbst ausprobieren ;)
Erdbeermännchen schrieb am
Also mal ganz ehrlich...wer will denn sowas spielen??? Langzeitarbeitslose die sich so wieder als Berufsleben gewöhnen wollen?(nix gegen die Leute solange sie arbeiten wollen)
Schüler und Studenten die sich während der Schule oder des Studiums schon mal ans "Arbeiten" gewöhnen wollen?
Arbeiter du abends nach der Arbeit nix besseres zu tun haben?
Nicht falsch verstehen ich meine die Frage ernst! Wer soll denn die Zielgruppe für so einen "Quatsch" sein?
Ich find das auch irgendwie nicht witzig...
Ein Hoch auf VR! :-/
Ryo Hazuki schrieb am
Also wenn ich mir virtuell was kochen würde und dann die Brille abziehe würde ich mich unglaublich ärgern jetzt nichts essen zu können XD
schrieb am

Facebook

Google+