ARK: Survival Evolved: PS4-Spieler können ab sofort Server mieten, Xbox-One-Spieler in Kürze - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Studio Wildcard
Publisher: Studio Wildcard
Release:
2018
2018
2018
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
08.08.2017
Q3 2018
08.08.2017
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: ARK: Survival Evolved
 
 
Jetzt kaufen ab 57,06€ bei

Leserwertung: 88% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

ARK: Survival Evolved
Ab 42.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote


Miete dir jetzt deinen eigenen ARK: Survival Evolved Server von 4Netplayers. Die ARK-Server werden sofort freigeschaltet und du kannst in die Schlacht. Alle Besteller erhalten einen Teamspeak 3 Server kostenlos mit dazu.

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ark: Survival Evolved - PS4-Spieler können ab sofort Server mieten, Xbox-One-Spieler in Kürze

ARK: Survival Evolved (Action) von Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved (Action) von Studio Wildcard - Bildquelle: Studio Wildcard
Wer Ark: Survival Evolved auf PlayStation 4 spielt, kann ab sofort eigene Server für bis zu 100 Spieler mieten, wie Entwickler Studio Wildcard bekannt gemacht hat. Nitrado stellt das Angebot zur Verfügung; die Server sind über die offizielle Webseite des Anbieters erhältlich. Verschiedene Konfigurationen sind dabei möglich, wobei die Kosten stark von der maximalen Spieleranzahl und der Mietdauer abhängen. Wer einen Server für Xbox One mieten möchte, wird das ab September tun können.

Das vor gut zwei Jahren im Early Access auf Steam gestartete Survival-Abenteuer wird am 29. August als fertiges Spiel sowohl für PC als auch auf PS4 und Xbox One erscheinen - nicht nur digital, sondern auch im Handel.

Letztes aktuelles Video: Termin-Trailer


Quelle: Pressemitteilung Studio Wildcard
ARK: Survival Evolved
ab 57,06€ bei

Kommentare

unknown_18 schrieb am
Hab ich zu wenig gehört und die wenigen gehen auch in beiden Richtungen. Aber bei zu wenigen kann man da schlecht daraus schließen wie es wirklich ist, weil nicht jeder Kunde eben immer die gleichen Erfahrungen macht, Mancher hat Pech und kriegt einen schlechten Support ab, Mancher hat Glück und es läuft prima für ihn, wobei das natürlich dann auch alles noch höchst subjektiv ist, was den einen stört ist für den anderen völlig in Ordnung.
Problem ist halt das die großen Anbieter eben auch entsprechend viele Kunden haben und da gerne mal dann die Server zu sehr überlastet werden und der Support überfordert ist mit der Menge an Kunden. Kleinere Anbieter sind da noch eher bemüht um ihre "wenigen" Kunden und wenn es ein guter ist, sind auch die Server nicht ganz dermaßen ausgelastet wie bei den Großen.
Kya schrieb am
Achso.
Wie schaut es mit G-Portal aus?
unknown_18 schrieb am
Haben nicht gerade die besten Server und den besten Support.
Kya schrieb am
Balmung hat geschrieben: ?
17.08.2017 13:20
Wäre nur noch das Problem "Nitrado". ^^
Was ist mit denen?
unknown_18 schrieb am
Scheinen die identischen Preise zu sein, die man auch für einen PC Server zahlt.
Wäre nur noch das Problem "Nitrado". ^^
schrieb am

Facebook

Google+