NieR: Automata: Bekommt einen selbstständig spielenden "Auto-Piloten" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: PlatinumGames
Publisher: Square Enix
Release:
Q1 2017
Q1 2017
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: NieR: Automata
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nier: Automata: Bekommt einen selbstständig spielenden "Auto-Piloten"

NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix
NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Das "Automata" steckt beim kommenden zweiten Teil der NieR-Serie nicht nur im Titel: Wer keine Lust hat, sich im Action-Rollenspiel persönlich die Finger schmutzig zu machen, muss nicht mal mehr auf windige Bot-Hacks oder Let's-Play-Videos ausweichen. Stattdessen bekommt das Spiel von Haus aus einen Bot, der die Kämpfe automatisch durchspielt, so Siliconera.com. Das Feature stehe allerdings nur auf dem Schwierigkeitsgrad "Leicht" zur Verfügung und könne in knackigen Gefechten auch schon mal Probleme bekommen. Während der Kämpfe könne man jederzeit zwischen der KI und der manuellen Steuerung umschalten. Außerdem ließen sich bei der KI Schwerpunkte auf Fernkampf-Attacken, Schwert-Angriffe oder Ausweichbewegungen festlegen. In den Kommentaren und im Neogaf-Forum wird ergänzt, dass bereits andere Titel wie Bayonetta einen ähnlichen Modus besessen hätten.

Letztes aktuelles Video: TGS-Trailer 2016 Charaktere


Quelle: Siliconera.com, Neogaf-Forum

Kommentare

Flojoe schrieb am
Bayonetta 1 und 2 hatte doch auch einen Automodus da musste man nur einen Knopf Hämmern und hat die Geilste Kombos hingelegt und ich hatte trotzdem Spass an den Games weil die mehr geboten haben. Das waren für mich tolle Interaktive Filme.
Peter__Piper schrieb am
Und du machst da nen großen Unterschied weil man übernehmen kann ?
Lumilicious schrieb am
Du vergleichst also eine selbst ablaufende Demo, auf die man keinen eingriff hat und die auch nur nach bestimmter Wartezeit startet, mit dem hier?
Okay.
Peter__Piper schrieb am
Lumilicious hat geschrieben:
Peter__Piper hat geschrieben:Das gab es schon vor etlichen Jahren in etlichen Spielen

Ich sag es noch einmal: Das hier ist kein Tales of oder Final Fantasy, das hier ist ein Bullethell/DMC Spectacle Fighter mit RPG elementen.
https://youtu.be/Iq3_phBQA_Y?t=133
Sowas gab es meines Wissens nach noch nicht in diesem Genre... Ich würde auch gerne mal sehen wer das gut findet, wenn das im nächsten DMC/Bayo/Vanquish whatever mit dabei ist.

Watt, türlich gab es das bei DMC.
Das doch nix anderes als automatisches Gameplay. Vielleicht solltest du mal in diesen Spielen länger im Startmenü verweilen - die Shows starten dann immer von selbst und haben in den meisten Spielen dann auch das ganze Game gezeigt. Nur weil ich jetzt hier übernehmen kann wenn ich will ist es auf einmal der untergang des Gamerabendlandes ?
Übrigens kenn ich dieses automatische Gameplay auch nur von Bullethell spielen und 3rd Person Brawler.
eigentlichegal schrieb am
Lumilicious hat geschrieben:Sowas gab es meines Wissens nach noch nicht in diesem Genre... Ich würde auch gerne mal sehen wer das gut findet, wenn das im nächsten DMC/Bayo/Vanquish whatever mit dabei ist.

Ich würde mich nicht darüber aufregen. Ich habe mich nicht bei Super Mario darüber aufgeregt, ich habe mich nicht über die Hühnerhaube in MGS aufgeregt und ich würde mich auch über ein sich selbst spielendes Bayonetta 3 aufregen. Es ist immer noch meine Entscheidung ob ich diesen Modus nutze. Und selbst Nintendo "demütigen" die Spieler bei diesem Modus dadurch, dass gekennzeichnet wird, dass ein Stern mithilfe dieses Modus erspielt wurde. Und selbst wenn dem nicht so wäre, was interessiert es mich, wenn Leute ein teures Spiel kaufen um es wie einen Film anzuschauen anstatt es selber zu spielen? Es kann ja mal ein Entwickler versuchen das als alleinigen Modus zu verkaufen. :P Dann werden die Wertungen dem hoffentlich Rechnung tragen.... obwohl....Quantic Dream......
schrieb am

Facebook

Google+