Project CARS 2: Spielszenen aus der PC-Version (Grafikqualität: Ultra) - 4Players.de

 
Simulation
Release:
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
86
Test: Project CARS 2
85
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
80
Jetzt kaufen
ab 50,99€

ab 17,62€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Project CARS 2
Ab 50.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Project Cars 2 server
Project Cars 2 Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Project Cars 2 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Project Cars 2 Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Project Cars 2: Spielszenen aus der PC-Version (Grafikqualität: Ultra)

Project CARS 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment
Project CARS 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
NVIDIA hat Spielszenen aus der PC-Version von Project Cars 2 veröffentlicht. Das aufgezeichnete Material läuft auf einer GeForce GTX 1080 mit Grafik-Einstellungen auf "Ultra". Das Video könnt ihr euch ebenfalls in 4K mit 60 fps bei YouTube (Channel: NVIDIA GeForce) anschauen. Unsere Vorschau zu dem Rennspiel, das mehr Inhalte, mehr Simulation und mehr eSport bieten soll, findet ihr hier.



Letztes aktuelles Video: PC-Spielszenen NVIDIA


Quelle: NVIDIA
Project CARS 2
ab 17,62€ bei

Kommentare

DonDonat schrieb am
Wenn sich Project Cars 2 mit Controller so gut steuern lässt, wie es ein Forza 6 APEX tut, werde ich mir das Ganze wohl auch mal zulegen. Zumindest beim ersten Teil fand ich die Steuerung mit Controller so schlecht dass ich es nie gekauft habe und es wohl auch nie tun werde...
Und bevor die Frage kommt: natürlich hab ich mit so wenig Fahrhilfen wie möglich gespielt, wenn schon Simulation dann bitte auch richtig^^
recknack30 schrieb am
Die masterraces der Sony Pros und der Xboxboy würden denn Unterschied von 100 Fps und 30 Fps Sekunden auf partout nicht sehen wollen oder können. :roll: Habs auch bei einem Kollegen gezeigt wie Project Cars 2 mit 4k auf 80 FPs auf nem 100 hertz 4k Fernsehen aussieht und wie es auf Konsolen mit 30 frames aussieht der wollte es gar nicht und hatts sichs schön geredet mit den 30er frames. Versteh ich nicht den das wird dann die PS 5 mal irgendwann können ihn 4 Jahren. :biggrin:
unknown_18 schrieb am
Tja, und auch hier wirst du dann wieder vergeblich warten bis es billig genug ist. :P
@Hyeson: brrrr, allein die Vorstellung... Aber gut, bei einem Rennspiel würde ich auch lieber auf 60 FPS gehen, aber dann würde ich lieber andere Dinge reduzieren für einen ordentliche Kantenglättung.
Andarus schrieb am
Cars1 war lange auf meiner Wishlist aber es wurde nie billig genug um es zu kaufen. Und seit Cars2 angekündigt ist, ist die Motivation Geld dafür auszugeben komplett weg. :Häschen:
Leon-x schrieb am
Sieht für mich so schon gut aus. Auch wenn sich da sicherlich noch was machen lässt. Trotzdem fahr ich schon Teil 1 lieber ab 90-120fps. Macht viel von der flüssigen Darstellung aus samt besserer Fahrzeugkontrolle.
Zumindest ist schon mal die Fuji Strecke dabei die es fast sonst nur in GT gab.
Dürfte wieder genug anders machen samt Rally-Kurse dass es sich von Forza 7 abhebt. Zumindest solange sich GT Sport immer noch Zeit lässt.
60 Strecken bei Project Cars 2 klingen zumindest ordentlich.
schrieb am