Project CARS 2: Spielszenen: Michael dreht eine Runde auf der Nordschleife - 4Players.de

 
Simulation
Release:
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
22.09.2017
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
86
Test: Project CARS 2
85
Keine Wertung vorhanden
Test: Project CARS 2
87
Test: Project CARS 2
80
Jetzt kaufen
ab 50,99€

ab 19,90€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Project CARS 2
Ab 50.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Project Cars 2 server
Project Cars 2 Dedicated Server mieten von 4Netplayers. Spiele jederzeit mit deinen Freunden. Die Project Cars 2 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Jetzt deinen eigenen Project Cars 2 Server mieten >>

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Project Cars 2: Michael dreht eine Runde auf der Nordschleife

Project CARS 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment
Project CARS 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Michael hat im kommenden Rennspiel Project CARS 2 von den Slightly Mad Studios eine Runde auf der Norschleife absolviert. Im Video seht ihr, wie er sich im Rennen gegen die KI auf seiner Lieblingsstrecke schlägt!

Project CARS 2 wird am 22. September für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Im Fuhrpark werden sich unter anderem zehn Ferraris finden, darunter der Ferrari Enzo und der F50 GT.

Letztes aktuelles Video: Eine Runde auf der Nordschleife

Project CARS 2
ab 19,90€ bei

Kommentare

-ViPER- schrieb am
sbtm hat geschrieben: ?
09.08.2017 23:33
besser du kaufst es dir nicht
Werd´ ich auch nicht. So ist es jedenfalls geplant :lol: . Mir ist dieser Ian Bell zu herablassend. Die Art und
Weise, wie er mit seinen Kunden, selbst im eigenen Forum, umgeht finde ich unmöglich. Die grottige
Performance auf AMD-Karten beim Vorgänger, das komplette umschmeißen der Fahrphysik mit jedem
Patch, usw ... nee, ich habe meine Lektion gelernt. Außerdem, wenn man eh nur Onroad fährt, dann
ist man mit Project Cars Game of the Year Edition bestens bedient. Sieht genauso aus wie PC2, es kommen
keine Änderungen mehr, die sämtliche Setups wertlos machen und wenn ich Ferrari oder Porsche
fahren will, dann hat ja eh jeder Racer Assetto Corsa auf der Platte.
Akabei hat geschrieben: ?
10.08.2017 09:07
So laut, dass man den Motor so gut wie gar nicht mehr hört?
Ist auch völlig übertrieben. Selbst in den Onboard-Aufnahmen von GT-Masters sind die Motoren besser zu hören.
Akabei schrieb am
sbtm hat geschrieben: ?
09.08.2017 23:29
Akabei hat geschrieben: ?
09.08.2017 19:30
Ich hoffe mal, dass man die Soundkulisse anpassen kann.
Vor lauter Rumgejaule vom Getriebe und/oder Diff hört man ja den Motor kaum.
So soll es ja auch sein bei einem Rennwagen. idR hört man das Getriebe sehr laut.
So laut, dass man den Motor so gut wie gar nicht mehr hört?
Das wäre jedenfalls das erste Rennspiel, bei dem ich nicht nach Gehör schalten könnte.
yopparai schrieb am
AI Glitch? Fliegt da nicht das Spielerfahrzeug wie irre durch die Gegend?
Is halt'n Bug, wird sicher noch behoben. Ansonsten sieht's doch gut aus. Wie der erste Teil halt auch.
ronny_83 schrieb am
sbtm hat geschrieben: ?
09.08.2017 23:33
Ja, allein durch das Zusehen kann man natürlich Rückschlüsse ziehen.
Zumindest einen Ersteindruck bekommen.
schrieb am