Dragon Quest Builders: Überblick-Trailer: Sammeln von Materialien, Herstellung von Gegenständen, Aufträge und Kämpfe - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
01.2016
14.10.2016
14.10.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Dragon Quest Builders
83

“Die Mischung aus kreativer Freiheit à la MineCraft und missionsbasiertem Rollenspielflair geht in Dragon Quest Builders auf. Benutzerführung sowie Kulisse haben allerdings Luft nach oben.”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dragon Quest Builders
Ab 54.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon Quest Builders - Überblick-Trailer: Sammeln von Materialien, Herstellung von Gegenständen, Aufträge und Kämpfe

Dragon Quest Builders (Simulation) von Square Enix
Dragon Quest Builders (Simulation) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Im 101-Trailer "Was ist Dragon Quest Builders?" versucht Publisher Square Enix alles Wissenswerte über Dragon Quest Builders vorzustellen. Das Video stellt die Grundlagen des Bauens vor - z.B. das Sammeln von Materialien und das Herstellen von Gegenständen. Es wird auch gezeigt, wie Spieler Aufträge abschließen können, um freundlich gesinnten Nicht-Spieler-Charakteren zu helfen, während der böse Drachenfürst bekämpft wird. Dragon Quest Builders wird in Europa und PAL-Gebieten am 14. Oktober 2016 für die PS4 und die PlayStation Vita (als digitaler Download) erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Was ist Dragon Quest Builders


Square Enix: "In Dragon Quest Builders werden Spieler damit beauftragt, eine Vielzahl an Strukturen zu bauen, während sie immer extravagantere Missionen von erwartungsvollen Bürgern annehmen, die es kaum erwarten können, ein neues Heim zu finden. Spieler können die Sandbox-Welt frei erkunden (...) Kämpfe gegen die kultigen Monster der Dragon-Quest-Reihe sorgen dabei für Action."
Quelle: Square Enix

Kommentare

Skabus schrieb am
Haha, der Sprecher geht ja mal gar nicht :D
Aber das Spiel wirkt echt mal abwechslungsreich. :)
MfG Ska
Balmung schrieb am
Ja, als er anfängt die Gameplay Elemente zu erklären übertreibt er es nicht mehr mit dieser seltsamen Betonung. Kenne diese Art von übertriebener Betonung eben aus dem Let's Play Bereich von Usern, die sich einbilden das wäre besonders cool. In einem Trailer kommt es halt noch bescheuerter rüber. ^^
Todesglubsch schrieb am
Balmung hat geschrieben:Da haben sie es wirklich geschafft einen Sprecher zu nehmen, der mir vor allem am Anfang auf den Keks ging und mich eher an einen besonders nervigen Let's Player erinnert hat. ;)

Das klingt ... urgh. Erinnert sich noch jemand daran, wie Capcom für Phoenix Wright japanische Deutsch-Studenten (...oder deutsche Japan-Studenten?) vors Mikro geholt hat? Danach klingt das.
Seltsamerweise aber nur der Anfang. Später spricht der Sprecher ja recht normal.
Balmung schrieb am
Da haben sie es wirklich geschafft einen Sprecher zu nehmen, der mir vor allem am Anfang auf den Keks ging und mich eher an einen besonders nervigen Let's Player erinnert hat. ;)
Das Spiel sieht für mich jedenfalls immer noch sehr spaßig aus, werd ich mir definitiv irgendwann mal holen, hab einfach auch mal wieder Lust auf ein Spiel im typischen Toriyama Design und das Gameplay sieht auch so aus als könnte es einen eine ganze Weile an den Bildschirm fesseln.
schrieb am

Facebook

Google+