Red Bull Air Race - The Game: Project-CARS-Entwickler stellt die Mägen der Oculus-Rift-Besitzer auf die Probe - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Publisher: -
Release:
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Red Bull Air Race: Project-CARS-Entwickler stellt die Mägen der Oculus-Rift-Besitzer auf die Probe

Red Bull Air Race - The Game (Rennspiel) von
Red Bull Air Race - The Game (Rennspiel) von - Bildquelle: Slightly Mad Studios
Wer seinen Magen mittels Oculus Rift auf eine harte Probe stellen möchte, kann sich noch im Laufe des Jahres 2016 in die wilden Luft-Rennen von Red Bull Air Race - The Game stürzen. Der Titel von Wing Racers Sports Games und Slightly Mad Studios (Project CARS) soll offenbar ein klassisches Werbespiel werden: Kostenlos erhältlich, komplett von den Sponsoren finanziert und laut Pressemitteilung ohne Mikrotransaktionen. Im Gegenzug wird man vermutlich recht häufig Werbung zu Gesicht bekommen.

Screenshot - Red Bull Air Race - The Game (PC)

Screenshot - Red Bull Air Race - The Game (PC)

Screenshot - Red Bull Air Race - The Game (PC)

"Red Bull Air Race - The Game erscheint dieses Jahr für PC und geht bereits in Kürze in die erste Testphase. Das Spiel basiert auf der Madness-Inhouse-Engine von Slighty Mad und profitiert dadurch in Sachen Anpassbarkeit, Realismusgrad und von weiteren Features. Mit einem Oculus Rift-Headset lassen sich die rasanten Flüge über die Kurse von Chiba, Ascot oder Spielberg noch intensiver erleben – und erreichen einen im Spielesegment bislang ungekannten Realitätsgrad. Für eine maximale Authentizität verfügt das Spiel über alle Stecken und Piloten der Red Bull Air World Championship 2016."

Letztes aktuelles Video: Interview mit Ex-Weltmeister Hannes Arch


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+