The Sigma Theory: Spionagethriller der Out-There-Macher, inspiriert von House of Cards - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Mi-Clos Studio
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Sigma Theory: Spionagethriller der Out-There-Macher, inspiriert von House of Cards

The Sigma Theory (Strategie) von
The Sigma Theory (Strategie) von - Bildquelle: Mi-Clos Studio
Mi-Clos Studio hat ein Spiel angekündigt, das von Fernsehserien wie Homeland und House of Cards inspiriert sein soll: The Sigma Theory macht PC- und Handyspieler zu Verantwortlichen eines Geheimdienstes. Als solche müssen sie aus 50 Charakteren ein Team aus vier Agenten zusammenstellen, mit deren Hilfe sie die Weltherrschaft an sich reißen.

Um das zu erreichen, nutzen sie alle zur Verfügung stehende Mittel - dazu zählen Täuschungen während diplomatischer Verhandlungen, Verrat an Verbündeten sowie das Erforschen 30 weltverändernder Technologien. In den Einsätzen der Agenten stehen dem Geheimdienst außerdem Dronen zur Verfügung.

Auch die namensgebende Sigma-Theorie soll beim Ergreifen der Weltherrschaft helfen - immerhin ist sie es, die den Weltmächten der nahen Zukunft die Macht verleiht, sowohl das Finanzsystem als auch ganze Nationen zu zerstören und sogar unsterblich zu werden.

Die stichpunktartige Beschreibung der Entwickler klingt noch sehr vage, zumal die Ankündigung von keinerlei Spielszenen begleitet wird. In einem Video zeigt Mi-Clos lediglich gezeichnete Bilder. Dabei will das Studio, das für das sehr gute Out There verantwortlich zeichnet, dem Agentenkrimi neue Aspekte abgewinnen.

Wann The Sigma Theory erscheint, ist noch nicht bekannt. Vorbestellen kann man das Spiel sowie den Soundtrack bereits auf der offiziellen Webseite für Windows, Mac und Linux sowie Android.

Letztes aktuelles Video: Teaser-Trailer


Quelle: Mi-Clos Studio

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+