EA Sports UFC 2: Münzen, UFC Points und Fight Packs: Ultimate-Team-Modus vorgestellt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Kampfsport
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
17.03.2016
17.03.2016
Test: EA Sports UFC 2
84

“Dynamik und Vielschichtigkeit der MMA-Kämpfe werden gut abgebildet. In jeder Hinsicht besser als der Vorgänger verhindern Kleinigkeiten u.a. in der Karriere die letzte Weihe.”

Test: EA Sports UFC 2
84

“Das Spektakel MMA wird hinsichtlich Dynamik und Spannung gut eingefangen. In jeder Hinsicht besser als der Vorgänger sorgen Kleinigkeiten u.a. in der Karriere dafür, dass die Goldhürde nicht genommen werden kann.”

Leserwertung: 81% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

EA Sports UFC 2
Ab 61.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA Sports UFC 2: Münzen, UFC Points und Fight Packs: Ultimate-Team-Modus vorgestellt

EA Sports UFC 2 (Sport) von Electronic Arts
Bildquelle: Electronic Arts
Auch EA Sports UFC 2 wird einen Ultimate-Team-Modus bieten. In der Spielvariante erstellt man ein eigenes Team aus bis zu fünf Kämpfern. Mit diesem Team kann man sowohl in Online- als auch Offline-Wettkämpfen antreten und dabei Münzen verdienen. Mit den Münzen oder mit UFC Points kann man wiederum "Fight Packs" kaufen, die Techniken, Attribute, Vorzüge und Verbrauchsobjekte zur Verbesserung des eigenen Teams enthalten können. EA Sports UFC 2 wird ab dem 17. März 2016 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: UFC Ultimate Team


Quelle: EA Sports

Kommentare

Gore_King schrieb am
ich freue mich schon sehr auf das game, hoffe die machen die submission besser wie in den anderen ufc teilen, in denen man dieses blöde fang-spiel machen muss. Die Grafik sieht auf jeden fall ziemlich gut aus. Bin auch auf den Roster gespannt...
no need no flag olulz schrieb am
DC82 hat geschrieben:Habe ich etwas verpasst, was ist nun der abslolute Nicht-Kaufgrund? Ich verstehe es nicht?

Micropayings?
DC82 schrieb am
Habe ich etwas verpasst, was ist nun der abslolute Nicht-Kaufgrund? Ich verstehe es nicht?
m85nrw schrieb am
Lieber ein Ende ohne Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Hätte es trotzdem gerne gezockt. Naja, was soll's. Das Leben geht ja doch weiter
schrieb am

Facebook

Google+