Batman: The Telltale Series - Episode 1: Box-Version ("Saisonpass-Disk") ist ab September verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Adventure
Entwickler: Telltale Games
Publisher: Warner Bros. Interactive Entertainment
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Batman - The Telltale Series: Box-Version ("Saisonpass-Disk") ist ab September verfügbar

Batman: The Telltale Series - Episode 1 (Adventure) von Warner Bros. Interactive Entertainment
Batman: The Telltale Series - Episode 1 (Adventure) von Warner Bros. Interactive Entertainment - Bildquelle: Warner Bros. Interactive Entertainment
Warner Bros. Interactive Entertainment und Telltale Games haben ein weltweites Vertriebsabkommen für Batman - The Telltale Series und die dritte Staffel von The Walking Dead unterzeichnet. Batman - The Telltale Series feiert ihr weltweites Debüt als digitaler Download. Die erste Folge wird im August 2016 für Konsolen, PC/Mac sowie für iOS- und Android-basierte Geräte erhältlich sein. Die Serie wird ab dem 15. September 2016 in Deutschland als "Saisonpass-Disk" für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360 im Handel erscheinen, die die erste der fünf Folgen der Staffel enthält. Zusätzlich dient sie als Zugangsschlüssel für die vier weiteren Folgen, sobald diese via Online-Update verfügbar werden.

"Telltale hat einen ausgezeichneten Ruf dafür, hochqualitative Inhalte basierend auf weltbekannten Marken zu produzieren, und diese neuen Spiele sind die perfekte Erweiterung unseres Line-Ups", so Kevin Kebodeaux, Senior Vice President, Sales, Americas, Warner Bros. Interactive Entertainment. "Wir haben gemeinsam mit Telltale bereits an The Wolf Among Us gearbeitet und tun dies nun erneut am kürzlich angekündigten Batman - The Telltale Series. Wir freuen uns, unsere Partnerschaft durch den weltweiten Vertrieb ihrer kommenden Titel zu erweitern."

"Als Publisher und Entwickler weltweit preisgekrönter Inhalte sind wir begeistert, unsere Geschäftsbeziehung mit Warner Bros. Interactive Entertainment weiter auszubauen, und somit auch unsere Reichweite zu erhöhen"
, so Steve Allison, Senior Vice President, Publishing, Telltale Games. "Warner Bros. war stets ein ausgezeichneter Partner, und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit, durch die die Gamer weltweit noch viele Jahre Zugang zu unseren einzigartigen, story-basierten Spielerfahrungen haben werden."

"Batman - The Telltale Series ist ein Episoden-Spiel basierend auf der von Warner Bros. Interactive Entertainments lizensierten bekannten DC Comicfigur. Kreiert im Stil eines zum Leben erweckten Comichefts präsentiert Telltales Batman-Vision einen preisgekrönten Cast, darunter Troy Baker in der Rolle von Bruce Wayne, Travis Willingham als Harvey Dent, Erin Yvette als Vicki Vale, Enn Reitel als Alfred Pennyworth, Murphy Guyer als Lieutenant James Gordon, Richard McGonagle als Carmine Falcone und Laura Bailey als Selina Kyle. Weitere Charaktere und Besetzungen werden im Laufe der Staffel bekannt gegeben."

Letztes aktuelles Video: Game Awards Debuet-Trailer


Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment

Kommentare

patmaro schrieb am
Ich würde nur zu gerne nochmal die Spielerfahrung wie beim ersten Mal erleben. Es war einfach geil. Jedes Spiel danach war für mich nur noch kalter Kaffee.
Seppel21 schrieb am
Früher habe ich mir alle Retail-Versionen von Telltale-Spielen gekauft. Aber seitdem nicht mehr alle Inhalte darauf verfügbar sind, ist das vorbei. Diesen Quatsch mache ich nicht mit. Schade drum. Dann kaufe ich den Kram eben nur noch drm-free bei GOG, und stelle mir nichts mehr ins Regal.
NewRaven schrieb am
Warner Bros. Interactive Entertainment und Telltale Games haben ein weltweites Vertriebsabkommen für Batman - The Telltale Series und die dritte Staffel von The Walking Dead unterzeichnet.

Ich bin etwas irritiert, denn davon steht im Rest des Textes auch nirgends mehr etwas. Die bisherigen Staffeln wurden doch meines Wissens nach von TellTale selbst vertrieben. Nur bei "The Wolf Among Us" - und künftig halt bei Batman - hing da doch WB mit drin, oder?
heretikeen schrieb am
Telltale-Spiele wären deutlich unterhaltsamer, wenn sie sich nicht nur auf ihre Marke und die bekannten Charaktere verlassen würden, sondern auch tatsächlich Entscheidungen beinhalten würden, die durchgehend wichtig sind, und nicht nur in einem von zehn Fällen, und dann auch nur marginal.
Game of Thrones war für mich der bisherige Tiefpunkt, aber auch an den anderen Spielen spielt man sich schnell satt.
schrieb am

Facebook

Google+