Eagle Flight: Über den Wolken: Ubisoft stellt das Virtual-Reality-Spiel im Video vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: FunHouse
Publisher: Ubisoft
Release:
20.12.2016
18.10.2016
Q4 2016
08.11.2016
08.11.2016
Q4 2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Eagle Flight
76

“Einfaches, aber sowohl einzeln als auch online spannendes Fliegen in einem von Menschen verlassenen Paris.”

Test: Eagle Flight
76

“Einfaches, aber sowohl einzeln als auch online spannendes Fliegen in einem von Menschen verlassenen Paris.”

Test: Eagle Flight
76

“Einfaches, aber sowohl einzeln als auch online spannendes Fliegen in einem von Menschen verlassenen Paris.”

Test: Eagle Flight
76

“Einfaches, aber sowohl einzeln als auch online spannendes Fliegen in einem von Menschen verlassenen Paris.”

Test: Eagle Flight
76

“Einfaches, aber sowohl einzeln als auch online spannendes Fliegen in einem von Menschen verlassenen Paris.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Eagle Flight - Über den Wolken: Ubisoft stellt das Virtual-Reality-Spiel im Video vor

Eagle Flight (Simulation) von Ubisoft
Eagle Flight (Simulation) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Ubisoft stellt das Virtual-Reality-Spiel Eagle Flight im folgenden Video näher vor. In dem Clip gehen die Entwickler auf die Steuerung, den Schauplatz und die drei verschiedenen Spielmodi ein. Eagle Flight erscheint am 18. Oktober 2016 für Oculus Rift, am 8. November 2016 für PlayStation VR sowie am 20. Dezember 2016 für HTC Vive.

"Das Spiel umfasst drei verschiedene Modi: Free Flight, Multiplayer und die Story-Kampagne. Der Story-Modus beinhaltet die Reise eines Adlers, der sich zum ersten Mal in die Lüfte erhebt und Paris in insgesamt 5 Kapiteln erobert. Nach der Komplettierung der Kapitel erwarten euch, noch einige zusätzliche Herausforderungen als Bonus. Der Multiplayer bietet im 'capture-the-prey'-Modus Action für bis zu 5 Personen. (...)  Im Story-Modus werdet ihr drei Archetypen von Gegnern kennenlernen - die Geier, die Fledermaus und den Falken. Die Geier bewegen sich schnell durch die Lüfte und stellen für euch eine wahre Belästigung dar. Sie haben aber einen großen Schwachpunkt: Sie können euch nicht zurück attackieren. Fledermäuse greifen euch nur selten an, verfügen aber über ein mächtiges Echo-Schild, das eure Attacken blockt. Falken hingegen besitzen genau dieselben Fähigkeiten wie ihr. Sie können eure Attacken abwehren und euch im Gegenzug angreifen. Das gefürchtetste und mächtigste Tier ist allerdings der Schwarze Falke. Er besitzt mehr Lebenspunkte und Ausdauer und stellt damit eine wahrlich schwierige Herausforderung dar." (Weiterlesen)

Letztes aktuelles Video: 101-Trailer Überblick


Quelle: Ubisoft

Kommentare

ronny_83 schrieb am
mmmh.... das da überall Icons und Signale in der Umgebung herumschwirren und Vögel anderer nen Mulitplayer-Namen über dem Vogel eingeblendet haben, find ich irgendwie grausam. Das nimmt dem ganzen irgendwie die Eleganz. Auch wirkt das Gameplay viel zu hektisch für so einen majestätischen Vogel. Steht der Vogel unter Drogen?
schrieb am

Facebook

Google+