Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht: Jetzt offiziell angekündigt, Xbox-Store nahm Meldung vorweg, erste Screenshots von BB-8 & Co, Trailer verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Traveller's Tales
Publisher: Warner Interactive
Release:
28.06.2016
28.06.2016
28.06.2016
28.06.2016
28.06.2016
28.06.2016
kein Termin
28.06.2016
28.06.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
83

“Die Macht ist mit Traveller's Tales: Das neue Lego Star Wars ist eine charmante Klötzchen-Variante des letzten Kinofilms und ein großer Spaß für junge und alte Controller-Jedis (und Siths selbstverständlich auch).”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
83

“Die Macht ist mit Traveller's Tales: Das neue Lego Star Wars ist eine charmante Klötzchen-Variante des letzten Kinofilms und ein großer Spaß für junge und alte Controller-Jedis (und Siths selbstverständlich auch).”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht
Ab 19.90€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht: Xbox-Store nimmt Ankündigung vorweg

Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Action) von Warner Interactive
Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (Action) von Warner Interactive - Bildquelle: Warner Interactive
Aktualisierung vom 02. Februar 2016, 15:26 Uhr:

Mittlerweile hat Warner Interactive den Titel offiziell mit Pressemitteilung angekündigt. Hinsichtlich der bereits gemeldeten "Multi-Build"-Funktion sowie der Gefechte wird man allerdings nicht wesentlich detaillierter: "Dieses actiongeladene Abenteuer bietet neue Gameplay-Features, einschließlich des verbesserten “Multi-Builds”-Systems, durch das die Spieler eine von mehreren Bauoptionen wählen können, um das Spiel voranzutreiben. Die Spieler können erstmals intensive Blastergefechte austragen, um die Erste Ordnung zurückzuschlagen und dabei ihre Umgebung mit einbeziehen. Ebenfalls erwartet die Fans der Nervenkitzel von Hochgeschwindigkeitsflügen in Arena-basierten Kämpfen und Raumschiffgefechten im All. Hierzu stehen zahlreiche Schiffe und Vehikel zur Verfügung – einschließlich des legendären Millennium Falken."


Zusätzlich hat Warner den ersten Trailer zu Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht veröffentlicht:



Ursprüngliche Meldung vom 02. Februar 2016, 10:43 Uhr


Das nächste Lego-Spiel von Traveller's Tales wird eine Umsetzung des aktuellen Star-Wars-Filmes "Das Erwachen der Macht". Allerdings hatte Publisher Warner Interactive keine Gelegenheit, den Titel anzukündigen, da eine offensichtlich unbeabsichtigt online gestellte Produktseite im Xbox-Store die Ankündigung vorweg nahm. Ausgehend von der Beschreibung werde man in Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht nicht nur die Ereignisse des Filmes aus der typischen Lego-Sicht nachspielen. Zudem werde es Inhalte geben, die die erzählerische Lücke zwischen Episode 6 und Episode 7 schließen sollen. Gleichzeitig werden zwei neue Elemente ins Lego-Universum eingeführt, die so genannten Multi-Builds sowie Blaster-Schlachten, die wie folgt beschrieben werden: "Bei den Multi-Builds nutzt du LEGO-Steine, um neue Wege zu beschreiten. Danach zerlegst du sie und baust sie erneut zusammen, um einen weiteren Weg zu eröffnen! Und noch einen! In den Blaster-Schlachten nutzt du deine Umgebung als Deckung, wenn du gegen die Erste Ordnung kämpfst."

Erste Screenshots zeigen BB-8 & Co in Aktion:

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)

Screenshot - Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht (PC)





Kommentare

Dronach schrieb am
Lego ist Lego bleibt Lego. Mal schauen, vielleicht ist es ja mal etwas neues? Beim Hobbit haben sie ja was versucht, ging mE eher nach hinten los. Ansonsten steht und fällt mein Interesse mit der Vorlage und da hat Force Awakens gute Chancen.
Btw: die sollten so langsam mal die "Altlasten" bei den bedienten Plattformen abstoßen. Die Spiele erscheinen ja echt für alles...
Kaisho schrieb am
Xyt4n hat geschrieben:Der Trailer ist köstlich

Allerding :D
Hatte bis jetzt mit den Spielen von Lego meinen Spaß und werde den bestimmt auch wieder haben :Hüpf: :Hüpf: :Hüpf:
Xyt4n schrieb am
Der Trailer ist köstlich
Dr. Fritte schrieb am
BigEl_nobody hat geschrieben:Naja aber die Frage bleibt inwiefern man sich endlich mal im Gameplay weiterentwickelt. Das hat sich ja seit dem ersten Lego Star Wars (2004?) nicht wirklich verändert :roll:

Gran Turismo hat sich sogar seit 1997, also seit fast 20 Jahren, nicht wirklich verändert. :P
Was willst du an einem J'n'R für Kinder denn auch groß verändern? Willst du da Fatalities wie in den früheren Mortal-Kombat-Spielen über 29 Tasten einbauen, oder was soll sich da groß ändern?
Ich will damit nicht sagen, dass ich es geil finde, dass eigentlich immer nur neue Lego-Spiele erscheinen, die man auch gerne als günstigeren DLC veröffentlichen könnte, da kaum neues. Aber auf der anderen Seite wüsste ich nicht was man da groß ändern soll.
NoCrySoN schrieb am
Toll gemachter Trailer, da bekomme ich direkt Lust mir den Legofilm anzuschauen. :D
schrieb am

Facebook

Google+