PlayStation Plus: Im Februar 2019 mit For Honor, Hitman, Metal Gear Solid 4 und Rogue Aces - 4Players.de

 
Service
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation Plus: Im Februar 2019 mit For Honor, Hitman, Metal Gear Solid 4 und Rogue Aces

PlayStation Plus (Service) von Sony
PlayStation Plus (Service) von Sony - Bildquelle: Sony
PlayStation-Nutzer mit einer aktiven PS-Plus-Mitgliedschaft bekommen im Februar 2019 Zugang zu den PlayStation-4-Titeln For Honor und Hitman: The Complete First Season. Außerdem wird die Instant Game Collection mit folgenden Titel ergänzt: Divekick (PS3, PS Vita), Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (PS3), Gunhouse (PS4, PS Vita) und Rogue Aces (PS4, PS Vita).

Ab dem 8. März 2019 werden Titel für PlayStation 3 und PlayStation Vita nicht mehr Teil der kostenlosen Spiele für PS-Plus-Mitglieder sein. Am 7. Februar erhöht sich für Mitglieder von PS Plus zudem die Kapazität des Online-Speichers der PlayStation 4 von 10 auf 100 GB.

Die PlayStation-Plus-Titel für Februar 2019 (ab dem 05.02.2019) lauten:

Zum Test von For Honor: Damit Ritter, Wikinger und Samurai so zusammenkommen, musste Ubisoft sowohl den Raum als auch die Zeit krümmen: Die kriegstreibenden Parteien mögen der Wirklichkeit entsprungen sein, ihre Geschichte ist allerdings reine Fantasie. Und mehr als einen fantastischen Hintergrund brauchen sie auch nicht, wenn bis zu acht Spieler in den Online-Gefechten von For Honor um Punkte kämpfen. Mehr als einen fantastischen Hintergrund hätte es allerdings gebraucht, damit auch Solisten eine unterhaltsame Kampagne erleben könnten!



Zum Test von Hitman: Zum großen Staffel-Finale lässt sich Agent 47 als Patient in eine japanischen Hightech-Klinik einweisen, um das tödliche Schicksal von zwei weiteren Zielpersonen zu besiegeln. Liefert IO Interactive mit der sechsten Episode einen dramatischen Höhepunkt oder leidet der Verkleidungs-Killer zunehmend an einem vorhersehbaren Trott aus bekannten Spielelementen?



Folgende Titel sind ab dem 05. Februar 2019 nicht mehr kostenlos via PS Plus verfügbar:
  • Steep (PS4)
  • Portal Knights (PS4)
  • Zone of the Enders HD Collection (PS3)
  • Amplitude (PS3)
  • Fallen Legion: Flames of Rebellion (PS Vita & PS4)
  • Super Mutant Alien Assault (PS Vita)

PlayStation Plus ist ein kostenpflichtiger Dienst für das PlayStation Network, der Online-Multiplayer, Share Play, Cloud-Speicher, Preisnachlässe und die Instant Game Collection umfasst (7,99 Euro pro Monat; 59,99 Euro für zwölf Monate). Im Rahmen der "Instant Game Collection" werden monatlich zwei Spiele für PS4, PS3 und PS Vita angeboten, die man ohne zusätzliche Kosten runterladen kann, solange man PS-Plus-Mitglied ist. Die kostenlosen Spiele sind nach Ablauf der Mitgliedschaft nicht mehr verfügbar, können aber bei einer Erneuerung der PlayStation-Plus-Mitgliedschaft wieder verwendet werden.


Quelle: PlayStation.Blog, Sony

Kommentare

X-Live-X schrieb am
nawarI hat geschrieben: ?
31.01.2019 13:36
Na, der Wegfall von PS3-Spielen im Plus Angebot ist jetzt nicht zu tragisch. Gebraucht auf Amazon sind die Lieferkosten meist höher als die Spiele ansich und was für ein PS4-Besitzer hat seine PS3 überhaupt noch oft an? Groß Ersatz brauche ich da jetzt nicht.
Problem nur, dass die meisten Spiele gar nicht als Retail zu haben sind, eben den PSN Games trauere ich mehr nach.
Wobei weniger auf der PS3 als auf der Vita, die hätte ich gerne weiter im Angebot, da sie aus Playstation Sicht leider (zumindest erstmal) alternativlos ist.
Akabei schrieb am
Mich nervt es eher, dass die kleinen Titel, die auf PS4 und Vita laufen, jetzt auch rausfliegen.
rSchreck schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben: ?
31.01.2019 16:15
Keine Ahnung ob das nicht geht aber wieso verprellen. Jetzt gibts halt gar nix mehr ^^
Jetzetle... Denkfehler... genannt "Leseschwäche" :Blauesauge:
Gute Idee :Daumenrechts:
Pioneer82 schrieb am
rSchreck hat geschrieben: ?
31.01.2019 16:13
Pioneer82 hat geschrieben: ?
31.01.2019 16:07
Schade das mit den alten Konsolen. Man könnte ja einfach die Rotation von vorne beginnen. Nicht jeder hat von Anfang bis Ende Ps+ gehabt.
Genau. Und die Langzeit-Kunden damit verprellen :lol:
Nene... das "können" die gar nicht machen, da irgendsowas im "Vertrag" steht, dass bereits im Plus erschienene Spiele nicht wiederholt werden. ..oder wars nur ein Versprechen :Blauesauge: ?
Keine Ahnung ob das nicht geht aber wieso verprellen. Jetzt gibts halt gar nix mehr ^^
rSchreck schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben: ?
31.01.2019 16:07
Schade das mit den alten Konsolen. Man könnte ja einfach die Rotation von vorne beginnen. Nicht jeder hat von Anfang bis Ende Ps+ gehabt.
Genau. Und die Langzeit-Kunden damit verprellen :lol:
Nene... das "können" die gar nicht machen, da irgendsowas im "Vertrag" steht, dass bereits im Plus erschienene Spiele nicht wiederholt werden. ..oder wars nur ein Versprechen :Blauesauge: ?
schrieb am