Ride 2: Anpassbare Fahrer und Motorräder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Milestone
Release:
07.10.2016
07.10.2016
07.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ride 2
Ab 42.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ride 2: Anpassbare Fahrer und Motorräder

Ride 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment
Ride 2 (Rennspiel) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
In Ride 2 von Milestone wird man ebenfalls das Geschlecht des eigenen Fahrer-Avatars bestimmen können. Außerdem wird man die Spielfigur mit Rennanzug, Helm und Accessoires anpassen können. Auch das Motorrad (über 170 Motorradmodelle stehen zur Auswahl) kann angepasst werden. So können einige der Serienmotorräder in Rennmaschinen verwandelt werden. Schweinwerfer, Nummernschild und Spiegel können entfernt und die Verkleidung gegen leichtes Fieberglas ausgetauscht werden.

Außerdem können Spieler nicht nur mit ihrem eigenen Avatar an Rennen teilnehmen, sondern auch mit denen ihrer Freunde. Damit können sie ein Team aus bis zu vier 'Virtua-Fahrern' erstellen und im Rahmen eines Wettbewerbs bei zehn Events gegen zehn weitere Teams antreten. "Die Fahrer der Freunde behalten dabei ihren eigenen Fahrstil und alle ihre Charakteristiken. Ziel ist es, den eigenen Virtua-Fahrer zu verbessern, gegen die Fahrer der Freunde anzutreten, alle Events zu gewinnen und damit die zehn exklusiven Motorräder freizuschalten, die es nur in diesem Spielmodus gibt", erklärt Milestone. Ride 2 wird am 7. Oktober 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Pre-Order-Trailer


Quelle: Milestone

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+