Watch Dogs 2: Wird in sechs unterschiedlichen Editionen erscheinen - von 60 Euro bis 150 Euro - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Entwickler: Ubisoft Montréal
Publisher: Ubisoft
Release:
29.11.2016
15.11.2016
15.11.2016
Test: Watch Dogs 2
83

“Inhaltlich identisch und mit den gleichen Stärken bzw. Schwächen ausgestattet wie auf Konsolen, hat die PC-Version leichte Vorteile durch die gute Skalierbarkeit und die in vielerlei Hinsicht verbesserte Kulisse auf Highend-Geräten.”

Test: Watch Dogs 2
83

“Trotz Schwächen beim Missionsdesign und einer gelegentlich zu klischeehaften Story hat Ubisoft mit diesem sympathischen Abenteuer-Spielplatz in einer offenen Welt einen großen Schritt nach vorne gemacht. ”

Test: Watch Dogs 2
83

“Trotz Schwächen beim Missionsdesign und einer gelegentlich zu klischeehaften Story hat Ubisoft mit diesem sympathischen Abenteuer-Spielplatz in einer offenen Welt einen großen Schritt nach vorne gemacht. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Watch Dogs 2
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Watch Dogs 2 wird in sechs unterschiedlichen Editionen erscheinen

Watch Dogs 2 (Action) von Ubisoft
Watch Dogs 2 (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Watch Dogs 2 wird ab dem 15. November 2016 in mehreren unterschiedlichen Editionen auf PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar sein. Zusätzlich zur Standard Edition (PC: 59,99 Euro; PS4/Xbox One: 69,99 Euro) sind folgende Editionen geplant:

Die exklusiv bei GameStop erhältliche Deluxe Edition (PC: 59,99 Euro; PS4/Xbox One: 69,99 Euro) enthält das Spiel, eine exklusive Verpackung, eine Karte von San Francisco, Lithographien und das Digitale-Deluxe-Paket, das aus zwei Personalisierungspaketen mit Outfits, Auto-, Drohnen- und Waffenskins besteht.

Die Gold Edition (PC: 89,99 Euro; PS4/Xbox One: 99,99 Euro) enthält das Spiel, das Digitale-Deluxe-Paket und den Season-Pass.

Die San Francisco Edition (PC: 99,99 Euro; PS4/Xbox One: 109,99 Euro) mit der dazugehörigen Collector's Box enthält das Spiel, das Digitale-Deluxe-Paket und die Bonusmission Zodiac-Killer als besondere digitale Inhalte, die Marcus-Figur, Laptop-Sticker im San-Francisco-Style, Lithographien und eine Karte von San Francisco.

Exklusiv im Uplay-Shop erhalten Fans der Marke das Wrench JR-Roboter Collector's Pack und das Return of DedSec Collector's Case. Das Return of DedSec Collector's Case (PC: 139,99 Euro; PS4/Xbox One: 149,99 Euro) enthält die Gold Edition und das Digitale Deluxe-Paket, sowie Sticker im DedSec-Stil und weiteren Sammlergegenständen, wie der DedSec-Art-Marcus-Figur, Marcus' Schal und Mützen-Replika und ein exklusives 64-seitiges Artbook. Das Wrench JR-Roboter Collector's Paket (PC: 139,99 Euro; PS4/Xbox One: 149,99 Euro) enthält die Gold Edition, das Digitale-Deluxe-Paket und eine 20 cm große Nachbildung des Wrench-JR-Roboters aus dem Spiel, der per App gesteuert werden kann (iPhone oder Android).

Alle Spieler, die Watch Dogs 2 vorbestellen, erhalten eine zusätzliche Mission namens Zodiac-Killer. Ein Trittbrettfahrer des Zodiac-Killers ermordet Menschen und verspottet die Polizei mit verschlüsselten Nachrichten. Die Spieler müssen die Codes entschlüsseln und den Killer jagen, um die Mission zu beenden, um ein zusätzliches Outfit zu erhalten.

Die sechs Editionen von Watch Dogs 2 im Überblick.
Die sechs Editionen von Watch Dogs 2 im Überblick.

Screenshot - Watch Dogs 2 (PC)

Screenshot - Watch Dogs 2 (PC)

Screenshot - Watch Dogs 2 (PC)

Screenshot - Watch Dogs 2 (PC)

Screenshot - Watch Dogs 2 (PC)



Quelle: Ubisoft

Kommentare

bloub schrieb am
ich spreche nicht von ihren "eigenen" os, sondern davon, das sony mal sowas auf windows kisten installiert hat. natürlich ohne den kunden aufzuklären.
ChrisJumper schrieb am
bloub hat geschrieben:du fühlst dich bei einer firma wohler, die nachweislich schon software mit rootkit-funktionalitäten (mal ganz verharmlosend ausgedrückt) bei ihren kunden installiert hat? :lol:

Naja Sony kommt mit ihrem eigenen OS eh an alle Daten ran die an dieser Hardware anfallen, wozu brauchen die dann da noch ein Rootkit?
Vernon schrieb am
MannyCalavera hat geschrieben:Ansonsten: Der Trailer war für mich einfach nur abschreckend, das war die pure Anbiederung an die Generation David Guetta. :Spucklinks:

Bin total outdated und kenne nur She Wolf von ihm. Aber find das zumindest mit Video recht lecker. Hat sich da so viel geändert?
Eine dunkle Macht in mir überlegt, das Video im femininen Thread... ach nee, mach ich nicht, auch nicht mit zuviel Alkohol.
bloub schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben:Ja, aber für mich ist Steam das selbe wie Ubi-Account. Der Ubi-Account wird sogar noch schnell im PSN erstellt und mit dem Kostenlosen-PSN Account verknüpft. Letztlich kann man so auf den DRM/Shop/Malware Code verzichten, gut ich weiß nicht was das PS-OS generell macht, aber aus dem Grund fühle ich mich zumindest wohler als bei Steam/Ubi. Bis auf Sinnferie Online-Funktionen kann hier ohne Probleme ein Spiel auch ohne Uplay-Account gespielt werden.

du fühlst dich bei einer firma wohler, die nachweislich schon software mit rootkit-funktionalitäten (mal ganz verharmlosend ausgedrückt) bei ihren kunden installiert hat? :lol:
lusti0 schrieb am
ChrisJumper hat geschrieben:
lusti0 hat geschrieben:Komisch warum nur juckt mich keine Spiel das von Ubi kommt? Richtig weil ich auf Steam noch extra nen Ubi Account brauche um den Dreck spielen zu können. Was ansich toll ist da ich viel Geld sparen kann :D

Ja, aber für mich ist Steam das selbe wie Ubi-Account. Der Ubi-Account wird sogar noch schnell im PSN erstellt und mit dem Kostenlosen-PSN Account verknüpft. Letztlich kann man so auf den DRM/Shop/Malware Code verzichten, gut ich weiß nicht was das PS-OS generell macht, aber aus dem Grund fühle ich mich zumindest wohler als bei Steam/Ubi. Bis auf Sinnferie Online-Funktionen kann hier ohne Probleme ein Spiel auch ohne Uplay-Account gespielt werden.
Ich bin mir auch fast sicher das es sich bei Steam genauso verhält? Oder installiert sich UPlay automatisch? Was passiert wenn man keinen Account anlegt? Also speziell bei Offline-Titeln? Bei Online-Titeln erübrigt es sich ja. Aber zum Beispiel Watchdogs eins ohne Multiplayer konnte ich ohne Probleme auch ohne Uplay spielen.

Wenn du keinen Account anlegst kannst nicht spielen. Ganz einfach. Und man muss sich einloggen ins Uplay und von dort aus starten. Ich frage mich wozu ich dann über Steam kaufen soll? Habe den Fehler bei einem Spiel gemacht nie wieder
schrieb am

Facebook

Google+