Space Rift: Weltraum-Sim für PC, HTC Vive und Oculus Rift gestartet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Vibrant Core
Publisher: bitComposer
Release:
02.08.2016
02.08.2016
02.08.2016
15.11.2016
Test: Space Rift
34

“Weder die Action noch die Geschichte oder die wichtige VR-Einbindung funktionieren in dieser bemühten Weltraum-Oper.”

Test: Space Rift
34

“Weder die Action noch die Geschichte oder die wichtige VR-Einbindung funktionieren in dieser bemühten Weltraum-Oper.”

Test: Space Rift
34

“Weder die Action noch die Geschichte oder die wichtige VR-Einbindung funktionieren in dieser bemühten Weltraum-Oper.”

Test: Space Rift
34

“Weder die Action noch die Geschichte oder die wichtige VR-Einbindung funktionieren in dieser bemühten Weltraum-Oper.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Space Rift: Weltraum-Sim für PC, HTC Vive und Oculus Rift gestartet

Space Rift (Simulation) von bitComposer
Space Rift (Simulation) von bitComposer - Bildquelle: bitComposer
Die Weltraum-Simulation Space Rift ist ab heute für den PC und die Virtual-Reality-Haedsets HTC Vive und Oculus Rift erhältlich. Zum Launch spendiert Entwickler Vibrant Core 10% auf den Verkaufspreis. Der folgende Trailer zeigt Eindrücke der Erkundung und des Kampfs für die Freiheit der Menschheit auf dem Mars.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Kommentare

Balmung schrieb am
vc_tim hat geschrieben:Hi, ich bin einer der Entwickler von Space Rift.
Space Rift ist aktuell für VR optimiert, lässt sich aber auch ohne VR Headset starten und durchspielen. Man steuert mit der Maus oder dem Stick dann den Kopf bzw. die Kamera. Das funktioniert bereits ganz gut, wird aber durch Patches noch weiter verbessert werden.
Wir sind ein kleines Team und haben uns daher erstmal darauf fokussiert VR so gut wie möglich zu unterstützen.

Danke für die Info, der Steam Hinweis verwirrt da etwas:
Hinweis: Benötigt ein VR-Headset. Weitere Informationen können Sie auf der VR-Supportseite finden.

Nicht gerade optimal so.
vc_tim schrieb am
Balmung hat geschrieben:Hm, sicher das das auch auf dem normalen PC spielbar ist, ohne VR? Die Steam Beschreibung klingt nach einem VR only Titel.

Hi, ich bin einer der Entwickler von Space Rift.
Space Rift ist aktuell für VR optimiert, lässt sich aber auch ohne VR Headset starten und durchspielen. Man steuert mit der Maus oder dem Stick dann den Kopf bzw. die Kamera. Das funktioniert bereits ganz gut, wird aber durch Patches noch weiter verbessert werden.
Wir sind ein kleines Team und haben uns daher erstmal darauf fokussiert VR so gut wie möglich zu unterstützen.
GamerGott schrieb am
Balmung hat geschrieben:Hm, sicher das das auch auf dem normalen PC spielbar ist, ohne VR? Die Steam Beschreibung klingt nach einem VR only Titel.

Naja im Trailer selbst steht: "Auch ohne VR Headset spielbar" also wird es wohl tatsächlich so sein.
Ich werd mal reinschauen. Nachdem Elite Dangerous für mich auf der Vive bislang noch nicht optimal spielbar ist, könnte das hier ganz nett werden. :)
Balmung schrieb am
Hm, sicher das das auch auf dem normalen PC spielbar ist, ohne VR? Die Steam Beschreibung klingt nach einem VR only Titel.
DonDonat schrieb am
Sieht aus wie ein etwas schlechteres Elite Dangerous :roll:
schrieb am

Facebook

Google+