Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System: Über vier Mio. Verkäufe; Produktion geht weiter - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
29.09.2017
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System - Über vier Mio. Verkäufe; Produktion geht weiter

Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System (Hardware) von Nintendo
Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Bei einer Konferenz mit Investoren nach der Veröffentlichung des jüngsten Geschäftsberichts (wir berichteten) hat Nintendo-Präsident Tatsumi Kimishima verraten, dass sie sich die SNES-Mini-Konsole seit der Markteinführung weltweit über vier Millionen Mal verkauft hat. Ende Oktober 2017 lag der Wert bei zwei Millionen ausgelieferten Exemplaren.

Nintendo wird die beiden Mini-Retro-Konsolen Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System und Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System in diesem Jahr weiter produzieren und verkaufen. Kimishima sieht in den Retrokonsolen die Möglichkeit, Menschen für Nintendo Switch zu interessieren bzw. auf die neue Konsole aufmerksam zu machen, die eine lange Zeit oder noch gar keine Videospiele gespielt haben - von einem Standard für "erste Videospiel-Erfahrungen" ist die Rede.

Letztes aktuelles Video: 4Players-Talk Micha Jan und Alice sprechen ueber Nintendos neue Retro-Konsole


Quelle: Nintendo

Kommentare

manu! schrieb am
adventureFAN hat geschrieben: ?
01.02.2018 17:28
manu! hat geschrieben: ?
01.02.2018 13:27
Das Ding ist ständig für 88 und 89 Taler im Angebot.Aktuell wieder bei MM.Edit sagt aktuell 89,99?
Viel zu teuer. Bei AliExpress bekommt man es schon ab 25 Euro. Einziger Nachteil: Man muss evtl. 3 Wochen drauf warten ^^
Immernoch weitaus günstiger als ein Raspberry Pie + Zubehör. Aber ich würde bei den Clones immer vorerst n Review-Video auf YouTube gucken.
Aber naja, um den Preis geht es ja bei dem SNES/NES Classic Mini nicht =P
Ui,na da guck ich nochmal nach.Habe meine damals für viel zu teure 130 Öre wieder zurück geschickt.
Levi  schrieb am
SG1984 hat geschrieben: ?
01.02.2018 18:02

Stromanschluss über USB is für mich kein Kritikpunkt, da jeder Fernseher USB Anschlüsse besitzt. Schon ein bisschen albern, für dieses MIni Gerät ein Netzteil zu erwarten. Leider gibt es nur einen HDMI Anschluss und kein S Video oder AV. Dadurch kann man das Ding nicht an ältere SD Beamer anschliessen.
Ich mein...Was den USB Anschluss angeht bin ich bei dir.... Aber:
Ein USB Anschluss hat jeder TV... Aber ein Beamer kein hdmi/dvi??
(ich hoffe, dir ist die Diskrepanz bewusst...)
TheSoulcollector schrieb am
ronny_83 hat geschrieben: ?
01.02.2018 17:20
Ich würde zugerne mal ein Sony- oder MS-Experiment sehen mit einer XBOX 1 oder PSOne-Mini. Fände ich wirklich spannend, vor allem wegen der Nachfrage.
Bei der PlayStation fände ich es auch interessant, aber eigentlich gibts dafür ja schon die Vita bzw. die PS3. Da kann man eine Menge PS1 Spiele runterladen für 5-10 Euro. Im Prinzip hab ich die Vita auch hauptsächlich als mobile PS1 genutzt.
SG1984 schrieb am
Hm, nun ja, 21 Spiele sind für 100 Euro wirklich nicht von Pappe. Hab mir überlegt, eine echte SNES zuzulegen, aber wenn man die Klassiker auf Modul haben will. muss man schon eine Weile suchen und dann auch eine stolze Summe investieren. Für 100 Euro kriegt man bei eBay mit Glück vielleicht eine Handvoll Klassiker, aber nicht 21!
Insofern ist das wirklich ein faires Angebot. Schade, das persönliche Highlights wie z.B. Axelay fehlen, aber die Auswahl ist wirklich Spitze "all killer no filler" - auch nicht grad selbstverständlich wenn ich da z.B an die Mega Drive Collection denke.
Stromanschluss über USB is für mich kein Kritikpunkt, da jeder Fernseher USB Anschlüsse besitzt. Schon ein bisschen albern, für dieses MIni Gerät ein Netzteil zu erwarten. Leider gibt es nur einen HDMI Anschluss und kein S Video oder AV. Dadurch kann man das Ding nicht an ältere SD Beamer anschliessen. Wer mit den großen Pixeln auf aktuellen UHD Geräten Probleme hat, sollte unbedingt die CRT Scanlines einschalten - sieht aus wie früher in der Spielhalle!
Insgesamt eine kostengünstige und bequeme Alternative zur echten SNES. Für Hardcore Sammler sicherlich weniger interessant.
adventureFAN schrieb am
manu! hat geschrieben: ?
01.02.2018 13:27
Das Ding ist ständig für 88 und 89 Taler im Angebot.Aktuell wieder bei MM.Edit sagt aktuell 89,99?
Viel zu teuer. Bei AliExpress bekommt man es schon ab 25 Euro. Einziger Nachteil: Man muss evtl. 3 Wochen drauf warten ^^
Immernoch weitaus günstiger als ein Raspberry Pie + Zubehör. Aber ich würde bei den Clones immer vorerst n Review-Video auf YouTube gucken.
Aber naja, um den Preis geht es ja bei dem SNES/NES Classic Mini nicht =P
schrieb am