Ancestors Legacy: Xbox-One-Version verschoben; langes Video aus einer Mission der Angelsachsen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: 1C Company
Release:
22.05.2018
Q1 2019
Vorbestellen ab 39,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Ancestors Legacy
Ab 31.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ancestors Legacy: Xbox-One-Version verschoben; langes Video aus einer Mission der Angelsachsen

Ancestors Legacy (Strategie) von 1C Company
Ancestors Legacy (Strategie) von 1C Company - Bildquelle: 1C Company
Da sich Destructive Creations derzeit voll und ganz auf die Fertigstellung der PC-Version von Ancestors Legacy konzentriert, ist die Umsetzung für Xbox One auf das 1. Quartal 2019 verschoben worden. Laut den Entwicklern sind alle vier Fraktionen (Wikinger, Angelsachsen, Deutsche, Slawen) komplett spielbar. Derzeit werden die Einzelspieler-Kampagne und das Multiplayer-Balancing verfeinert. Einen Blick auf eine Kampagnen-Mission der Angelsachsen erlaubt das folgende, über 30 Minuten lange Spielszenen-Video.

"The end of Godwin's Rebellion, which took place at Gloucester in 1051, is the last mission from one of our Anglo-Saxon campaigns. It brings together all the alliances and resources that the player has been accumulating throughout the entire campaign. It is only with these tools, and player's own skill, that the player can win, just like the English monarch did."

Nach der Veröffentlichung des Spiels am 22. Mai 2018 werden weitere Einzelspieler-Kampagnen hinzukommen. Die Entwickler versprechen ein kostenloses Update, das zwei weitere Kampagnen umfassen wird - eine für die Deutschen und eine für die Slawen. Die Gesamtzahl der Einzelspieler-Missionen soll dann mehr als 40 betragen.

Letztes aktuelles Video: Spielszenne Anglo Saxons Campaign


Quelle: 1C Company
Ancestors Legacy
ab 39,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+