Biomutant: Weiterer Trailer aus der postapokalyptischen Kung-Fu-Fabel - 4Players.de

 
Action-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: THQ Nordic
Release:
Q3 2019
Q3 2019
Q3 2019
Vorschau: Biomutant
 
 
Vorschau: Biomutant
 
 
Vorschau: Biomutant
 
 
Vorbestellen
ab 59,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Biomutant: Weiteres Video aus der postapokalyptischen Kung-Fu-Fabel

Biomutant (Rollenspiel) von THQ Nordic
Biomutant (Rollenspiel) von THQ Nordic - Bildquelle: THQ Nordic
THQ Nordic hat einen weiteren Trailer zu Biomutant veröffentlicht, der die Vielfalt der Spielwelt, der Fortbewegungsmöglichkeiten und der Charaktere zeigt. Am Ende ist auch der Baum des Lebens zu sehen, den es in dem Action-Rollenspiel zu retten gilt. Die postapokalyptische Kung-Fu-Fabel mit tierischen Charakteren in einer offenen Spielwelt soll im Sommer 2019 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.



Über die Weiterentwicklung des Charakters, die Erkundung der Spielwelt und das Crafting-System schreiben die Entwickler: "Du kannst deine genetische Struktur neu codieren, um dein Aussehen und deine Spielperformance zu verändern. Dies wird natürlich Auswirkung auf deine Attribute haben. Darüber hinaus führt die Einwirkung von Biokontamination auf die Welt zu physischen Mutationen (wie etwa Heuschreckengreifer und mit Stacheln versehene Schwänze). Der Kontakt mit Radioaktivität in Bunkern der alten Welt beeinflusst deinen Geist und kann Psychomutationen wie Telekinese, Levitation und mehr auslösen. (...) Du kannst die Welt und alles, was unter der Oberfläche liegt, zu Fuß, im Mech, per Jet-Ski, Heißluftballon oder mit anderen, je nach Umgebung variierenden Fortbewegungsmitteln erkunden. Erforsche die aussterbende Wildnis, die Tunnel- und Bunkernetzwerke der Unterwelt und bahne dir deinen Weg durch die Berge oder das Archipel. Du kannst in dieser lebendigen und schillernden Welt viele Entdeckungen machen, Geheimnisse aufdecken, Kreaturen begegnen und merkwürdige Charaktere treffen. (...) Du bist völlig frei, wenn es darum geht, Waffen herzustellen. Kombiniere Teile, um deine eigenen einzigartigen Einhand- oder Zweihand-Nahkampfwaffen zum Schlitzen, Zerschmettern oder Durchbohren herzustellen. Revolver, Gewehre und Schrotflinten sowie Modifikationen wie Korkenzieher, Akku-Kettensägenmodule oder biokontaminierte Schlammampullen können zu deinem Waffenarsenal hinzugefügt werden. Es gibt sogar Charaktere, die coole Sachen wie bionische Flügel oder ein Sprungmodul für dich herstellen, und dich sogar den Roboter (deinen schrottigen Spielzeugkumpanen) modifizieren lassen."




Quelle: THQ Nordic
Biomutant
ab 59,99€ bei

Kommentare

TLOW83 schrieb am
Sieht echt interessant aus, werde Ich im Auge behalten. Wirkt auf mich wie eine coole Mischung aus Zelda und Ratchet&Clank :)
schrieb am