One Piece: Grand Cruise: Strohhutpiraten entern PlayStation VR im Mai

von Marcel Kleffmann,
One Piece: Grand Cruise (Action) von Bandai Namco Entertainment
Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment Europe hat den Releasetermin von One Piece: Grand Cruise bekanntgegeben. Das "VR-Erlebnis" wird am 22. Mai 2018 exklusiv für PlayStation VR veröffentlicht.



Produktmanager Florian Eichenauer stellt das Projekt auf dem PlayStation Blog folgendermaßen vor: "Im Spiel seid ihr auf der berühmten Thousand Sunny und als neuer Rekrut Teil der Crew. Der Kapitän selbst stellt euch das Schiff vor - und er ist kein anderer als Monkey D. Ruffy! (...) Ihr werft einen Blick auf alles und dann werden euch die übrigen Mitglieder der Crew vorgestellt – jeder mit einer eigenen Spezialität. Zoro trainiert eure Stärke und mit Sanji lernt ihr Kochen und so weiter.



Ihr wählt aus, welche Räume im Schiff ihr weiter erkundet und trefft damit Entscheidungen, die eure Erfahrung an Bord mitbestimmen. Erlebt, wie man sich als Pirat fühlt! Aber das ist alles erst die Ruhe vor dem Sturm, denn bald müsst ihr darauf vorbereitet sein, das Schiff gegen die Marine zu verteidigen, gegen Monster und natürlich die legendären Feinde der Crew."


Video: One Piece: Grand Cruise, Reveal-Trailer


Quelle: Bandai Namco Entertainment Europe



Es gibt hierzu noch keine Kommentare im Forum.
Schreibe jetzt als erster einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
One Piece: Grand Cruise