Crazy Machines VR: Puzzles mit Kettenreaktionen für VR-Headsets angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzlegames
Entwickler: FAKT Software
Publisher: EuroVideo Medien
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Crazy Machines VR: Puzzles mit Kettenreaktionen für VR-Headsets angekündigt

Crazy Machines VR (Geschicklichkeit) von EuroVideo Medien
Crazy Machines VR (Geschicklichkeit) von EuroVideo Medien - Bildquelle: EuroVideo Medien
Das beste an einer Rube-Goldberg-Maschine ist für viele, wenn sich das klappernde Chaos der Kettenreaktion vor den eigenen Augen entfaltet - und genau dieser Moment könnte im frisch angekündigten Crazy Machines VR ganz besonders plastisch zur Geltung kommen.

In der Welt klassischer PC-Spiele existiert die Puzzlespiel-Serie schon eine ganze Weile, im Laufe dieses Jahres soll die erste VR-Ausgabe für PSVR und PC-Headsets erscheinen. Um welche Systeme es sich auf dem Spielerechner handelt, wird noch nicht verrraten. Es gibt allerdings einen Ankündigungs-Trailer. Er zeigt bereits, dass die glänzenden Objekte, aus denen man per Bewegungssteuerung verrückte Maschinen bastelt, recht gut zum Medium VR zu passsen scheinen.



Um die Physik-Rätsel nicht zu stark zu verkomplizieren, haben sich die Entwickler offenbar erneut entschieden, die Kettenreaktion in zweidimensionalen Ebenen ablaufen zu lassen. Passend zum Medium kann sich der Spieler aber umschauen, um auch rechts und links vom Schreibtischstuhl an den verbundenen Apparaturen zu basteln. Der hauptsächlich auf Anwendungen spezialisierte Entwickler FAKT aus Leipzig berichtete uns schon in der Vergangenheit von Experimenten mit der Virtuellen Realität - in diesem Jahr scheint das Projekt endlich verwirklicht zu werden.

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

Screenshot - Crazy Machines VR (HTCVive)

"Bei Crazy Machines VR können nun die beeindruckenden und bekannten physikalischen Rätsel zum ersten Mal im virtuellen Raum erlebt und gelöst werden. Die starke Immersion und die intuitive Steuerung erzeugen dabei das intensive Gefühl, mittendrin zu sein, selbst an der Apparatur zu arbeiten und die Lösung 'in die Hand zu nehmen'. Die VR-Technologie und weitere neue Features wie ein mürrischer Hilferoboter für Lösungshinweise heben Crazy Machines auf eine völlig neue Ebene. Alle Rätsel wurden speziell für die VR-Anforderungen entwickelt und optimiert.

'Mit EuroVideo konnten wir einen starken Partner für die Vermarktung und Veröffentlichung von Crazy Machines VR gewinnen', so Falk Möckel, Managing Director von FAKT Software. 'Seit dem wir zum ersten Mal eine virtuelle Crazy-Machines-Welt betraten, stand für uns
sofort fest: Das ist DAS Spiel für VR! Wir müssen das machen! Und darum freut es uns umso mehr, dass die Produktion nun gefördert wurde und wir mit diesem vielversprechenden Game die virtuelle Zukunft mitgestalten können.'

'Crazy Machines steht seit über zehn Jahren für physikalische Computerrätsel und die VR-Umsetzung ist weit mehr als eine Evolution. Sie ist derart beeindruckend, dass sie nicht nur die Fans begeistern wird, sondern alle VR-Interessierten durch ihre Qualität von VR überzeugen wird. Dieses Niveau ist direkt auf die Erfahrung von FAKT Software zurückzuführen, die auch medizinische VR-Anwendungen entwickeln', kommentiert Marc Wardenga, Head of Games bei EuroVideo. Crazy Machines VR soll 2018 für PC und PS4 erscheinen und wird zum ersten Mal vom 5. – 8. April auf der PAX East in Boston vorgestellt."


Letztes aktuelles Video: Offizieller Trailer


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+