Xbox 360: E3: Filme & Elite kommen nach Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
02.12.2005
02.12.2005

Leserwertung: 79% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Xbox 360: Filme & Elite kommen nach Europa

Xbox 360 (Hardware) von Microsoft
Xbox 360 (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Auf der eigenen Presseveranstaltung in Los Angeles gab Microsoft bekannt, dass die bisher nur in den USA verfügbare Möglichkeit, per Xbox Live Marktplatz Filme zu beziehen, noch vor Jahresende auch Nutzern aus Kanada und Europa zugänglich gemacht werden wird. Auch kündigte man an, dass Filme von Disney (inklusive der Tochterfirmen wie Miramax) per Xbox Live erhältlich sein werden - sowohl Klassiker wie die Trickfilme als auch kommende Produktionen. Im gleichen Zug gab Microsoft auch bekannt, dass die Xbox 360 Elite am 24. August in Europa veröffentlicht werden wird.

Kommentare

UXMAL schrieb am
Soviel ich weiß,soll ein Film in HD ca.4-6? kosten. :?
Da geh ich lieber in meine Videothek und bekomme die Filme in HD für 3?.
Selbst im US Store kosten die Filme schon 3,99-4,99$.Also für was brauch ich das dann??
Ein HDMI Ausgang braucht man auch nicht unbedingt--das Komponentenkabel langt doch alle mal für Spiele und Videos.Die 20GB Festplatte kann man auch so austauschen gegen eine größere.Alles in allem ist die Elite für mich einfach Unsinnig.
Chickenburgerfürneneuro schrieb am
Letztlich gibts gerade bei den neuen Blockbustern auf dem Us Marktplatz lediglich ein Mietrecht. Soll heisen, die Videos laufen zum Teil nach 24 Stunden ab, und Du hast wieder Platz auf der Platte.
Efaniel schrieb am
Also zum Thema Filme und nur eine 20 GB Festplatte, ich hab hier eine externe 120 GB Festplatte stehen, funzt am PC sowie auch an meiner 360 dank USB ;)
Man kann sich den Speicherort aussuchen, wohin gedownloaded werden soll, dann einfach auf die große 120er drauf und fertig ist der Lack.
Soviel nur mal dazu :D
Und ich persönlich sehe kein Unterschied zwischen HDMI und YUV-Component Kabel, dass ist wohl eher was für Enthusiasten, oder für welche, die eh schon knapp mit den Anschlüssen bemessen sind. Da macht diese zusätzliche Ausweichschnittstelle wirklich sinn.
Bonte schrieb am
Mhm, mir war echt so als hätte ich das gelesen das aus dem hdmi ausgang kein ton kommt, wenn ich jetzt falsch liege, dann sorry für die Fehlinfo .
Seth666 schrieb am
Bonte hat geschrieben:
tobiko hat geschrieben:darf ich mal ganz blöd fragen was der Unterschied der Elite zur "normalen" 360 ist? Blos eine größere Festplatte?

Ja 120gb, dazu ist sie schwarz und hat ein Hdmi ausgang der kein Ton ausspucken kann.
Echt klasse.....

Wo hast du den diese Info her. Klar überträgt der HDMI Ausgang Audio.
Nur TrueHD etc.. wird nicht unterstützt weil es "nur" eine HDMI 1.2 Schnittstelle ist.
LINK
MfG
schrieb am

Facebook

Google+