Just Cause 4: Video-Überblick über die unterschiedlichen Regionen der Spielwelt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Entwickler: Avalanche Studios
Publisher: Square Enix
Release:
04.12.2018
04.12.2018
04.12.2018
Vorbestellen ab 59,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Just Cause 4: Video-Überblick über die unterschiedlichen Regionen der Spielwelt

Just Cause 4 () von Square Enix
Just Cause 4 () von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix und die Avalanche Studios präsentieren im ersten Video der Spotlight-Reihe die unterschiedlichen Regionen des fiktiven südamerikanischen Lands Solís aus Just Cause 4. Zu Beginn werden die verschneiten Bergspitzen und die dortigen Schneestürme vorgestellt. Danach geht es mit dem Dschungelgebiet (tropische Stürme) weiter, das den größten Teil der 1024 Quadratkilometer großen Spielwelt ausmacht. Die dritte Region, die gezeigt wird, ist das Grasland (Weideland). Auch dieses Areal wird diverse vertikale Fortbewegungsmöglichkeiten bieten und damit sind nicht nur die Hochhäuser in den Städten gemeint. Das Extremwetterereignis in dieser Region sind die Tornados. Abschließend wird die Wüste mit ihren Sandstürmen als Abenteuerspielplatz für Fahrzeuge und Flugzeuge vorgestellt. Eine Karte der Spielwelt findet ihr hier.

Das Open-World-Actionspiel soll am 4. Dezember 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Es kann als Standard Edition, Digital Deluxe Edition oder Gold Edition vorbestellt werden.


Quelle: Square Enix und die Avalanche Studios
Just Cause 4
ab 59,99€ bei

Kommentare

Klemmer schrieb am
JunkieXXL hat geschrieben: ?
17.09.2018 01:41
Wow, die Sprecherin ist wirklich gut - da schwingt die Leidenschaft in jedem Wort mit. JC 4 scheint auch endlich mal eine begeisternde Umwelt geschaffen zu haben. Abwechlungsreiche Klimazonen und kreative Landschaftsgestaltung die zum Sightseeing einlädt. Ein Spiel, Buch oder Film ist immer nur dann richtig gut, wenn man sich allein schon in der Atmosphäre verlieren kann. Ich spiele derzeit Teil 3, also den Vorgänger, und da wird man in der Hinsicht leider überhaupt nicht bedient.

Verrückt, ich fand grade die Welt in Teil 3 großartig. Die mediterrane Gegend war einfach erfrischend anders zu dem ganzen anderen Open World Games und grade die bunten Blumenfelder und die blauen Meere haben einen schönen Kontrast aufgebaut.
Zu Beginn war ich etwas skeptisch, aber das Gezeigte sieht in der Tat großartig aus. Freu mich sehr auf das Game!
Ryo Hazuki schrieb am
Das sieht alles schon sehr gut aus. Bin mal gespannt wie es auf Konsole aussehen wird. One X sicher gut One S mal abwarten..
JunkieXXL schrieb am
Wow, die Sprecherin ist wirklich gut - da schwingt die Leidenschaft in jedem Wort mit. JC 4 scheint auch endlich mal eine begeisternde Umwelt geschaffen zu haben. Abwechlungsreiche Klimazonen und kreative Landschaftsgestaltung die zum Sightseeing einlädt. Ein Spiel, Buch oder Film ist immer nur dann richtig gut, wenn man sich allein schon in der Atmosphäre verlieren kann. Ich spiele derzeit Teil 3, also den Vorgänger, und da wird man in der Hinsicht leider überhaupt nicht bedient.
schrieb am