Soundfall: Mischung aus Dungeon Crawler und Musikspiel erfolgreich bei Fig.co - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Drastic Games
Publisher: Drastic Games
Release:
Q1 2020
Q1 2020
Q1 2020
Q1 2020

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Videos  

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Soundfall: Mischung aus Dungeon Crawler und Musikspiel erfolgreich bei Fig.co

Drastic Games hat sein erstes Spiel Soundfall bei der Crowfunding-Plattform Fig.co vorgestellt und dabei innerhalb kürzester Zeit zahlreiche Unterstützer und Investoren angezogen. Obwohl die Kampagne noch gut 27 Tage läuft, hat man das Finanzierungsziel von 55.000 Dollar schon um mehr als 50 Prozent übertroffen. Die Chancen stehen also gut, dass einige oder bei Zusagen von 500.000 Dollar sogar alle der Stretch Goals erreicht werden. Dazu zählen z.B. eine Twitch-Integration, Sprachaufnahmen und ein DJ Party-Modus.

Doch worum geht es? Soundfall verknüpft einen Dungeon Crawler bzw. Twin-Stick-Shooter aus der Vogelperspektive mit einem Musikspiel. Das Besondere daran: Sämtliche Aktionen müssen auf den Takt der Musik abgestimmt werden und die Melodien beeinflussen sogar Teile der Level-Architektur, das Verhalten der Feinde und Beute. Auch Waffen werden mit Hilfe des Soundtracks prozedural generiert und der Charakter erhält mit der Zeit Zugriff auf weitere Fähigkeiten und mächtiges Sound-Equipment.

Im Spiel begleitet man die audiophile Melody ins geheimnisvolle Land Symphonia, wo man sich nicht nur mit Alien-Wesen anfreundet, sondern auch gemeinsam gegen die Schergen des bösen Discord kämpft. Die Entwickler betonen, dass neben der Musik und dem Kampf auch die Geschichte einen der drei zentralen Stützpfeiler von Soundfall darstellt. Neben Solo-Ausflügen darf man auch zusammen mit drei weiteren Freunden in die Musikwelt reisen und kooperativ im Takt austeilen.

Drastic Games wurde von ehemaligen Epic-Entwicklern gegründet. Da überrascht es kaum, dass man sich als technisches Grundgerüst für die Unreal Engine entschieden hat. Die Veröffentlichung ist für das erste Quartal 2020 angesetzt. Soundfall soll für PC, PS4, Xbox One und Switch erscheinen. Mehr Infos gibt es auf der offiziellen Webseite.


Letztes aktuelles Video: Debut Trailer


Quelle: Pressemitteilung, Fig.co

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am