Stargate SG 1: The Alliance: Endgültig eingestellt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Perception / MGM
Publisher: MGM
Release:
2006
niemals
niemals

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Stargate SG 1: The Alliance am Ende?

Seit dem kostspieligen Ausstieg von JoWooD hing Stargate SG 1: The Alliance in der Schwebe. Wie es aussieht, scheint es nun endgültig abgestürzt zu sein. Gamecloud berichtet jedenfalls über die Einstellung der Entwicklung, wobei sich die Spieleseite auf einen Beitrag in einem Forum des Actionspiels beruft. Eine offizielle Stellungnahme seitens Perception oder MGM steht allerdings noch aus, soll aber in den kommenden Tagen folgen.       

Quelle: Gamecloud

Kommentare

johndoe-freename-78916 schrieb am
Neeeeiiiiinnnn.....!!!!!!
Wieso nur, wieso? Sollen die doch das Game an nen anderen Entwickler verkaufen, mir egal hauptsache das Game kommt so geil wie dies entwickelt haben raus. Da ist mir der Publisher mehr als egal! Natürlich sollen die auch alles mögliche tun um das Spiel Endgeil zu machen, da wart ich auch gern nochn Jahr oder so. Soviel sollte die längste Sci-Fi-Serie doch wert sein, oder?. Na hoffentlich kommt die 10. Staffel bald. Mal sehn was die damit meinen das Carter ne größere Rolle spielen wird, Jack wirds eh nicht übertreffen, den coolen den...
targeter schrieb am
Also wenn das nicht doch raus kommt, weiß Ich auch nicht mehr.
Alleine diese Prachtvolle Grafik...... *sabber*
Bombinator schrieb am
Soll das den Scheiß? Namco soll Stargate SG-1 entwickeln nicht JoWood sein. Ich verstehe einfach nicht! \"Endgültig eingestellt?\" machen einfach Blödsinn! Mach das Scheiß JoWood weg, das will ich nicht mehr hören! Können einen Vorschlag mit dem
Electronic Arts entwickeln, ist unklar. Geben nicht auf, mach weiter.
Balmung schrieb am
Das wäre echt mist, wenn das Spiel eingestellt würde, hoffentlich wird das doch noch was.
schrieb am

Facebook

Google+