Ubisoft: Spekulationen über Shooter-Sequels - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ubisoft: Spekulationen über Shooter-Sequels

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wie CVG von "geheimen" Quellen erfahren haben möchte, wird Ubisoft noch im Laufe des Jahres Fortsetzungen der Ghost Recon- und Rainbow Six-Reihen ankündigen. Es könne auch nicht ausgeschlossen werden, dass die Spiele noch Ende 2009 erscheinen.

Die Ankündigungen dürften kaum überraschen, schließlich hat der Publisher im vergangenen viel Geld für die Rechte an der Tom Clancy-Marke auf den Tisch gelegt - Schätzungen zufolge knapp 60 Mio. Dollar -, auch haben sich beide Reihen bisher recht gut verkauft. Unklar ist aber, ob Ubisoft die beiden Sub-Serien GRAW und Vegas weiterführt, oder ob sich der Spieler wieder in frische Gefilde wagen darf.

Kommentare

vplus schrieb am
jetzt hört doch mal auf zu singen... r6v 1+2 sind im mp bereich seit langem ganz vorne zu finden. gut, wenn man stundenlang nen einsatz planen will dann ist so ein egoshooter vielleicht nicht gerade die richtige wahl der waffen.
TachiFoxy schrieb am
Oh, ihr Kinder mit eurem "R6V war geil und die besten R6 ever!". Ja, R6V ist ein Spass, muss ich sagen - aber die Vorgaenger haben viel mehr Bock gemacht und waren auch viel besser. Das war R6 damals. Vegas sollte man den Namen "R6" gar nicht geben. Tat Ubi-Soft aber, weil man ja, sobald ein bekannter und beliebter Gamename vorne draufsteht, sofort die Kaufkraft erhoent. Dasselbe macht doch auch EA mit Need For Speed!
Wie blind viele von euch aber sind und das nicht erkennen...
av3nger schrieb am
GRAW und R6 Vegas fand ich auch richtig geil, die jeweiligen Nachfolger waren irgendwie enttäuschend, da diese nicht so viel neues geboten haben, wie ich erwartet hatte.
Ein neues Ghost Recon fänd ich auch geil, von mir aus auch als GRAW 3. Hauptsache, die bieten dann jedenfalls wieder etwas mehr neues.
Einen neuen Rainbow Six-Teil erhoffe ich mir nicht für 2009, schließlich ist der zweite Teil ja erst Anfang 08 erschienen. Lieber etwas länger warten, neue Ideen sammeln und dann wieder einen richtigen Kracher produzieren.
QUAD4 schrieb am
GRAW1 fand ich ziemlich geil. teil2 fand ich schon schwächer, hat aber immernoch spaß gemacht.
VEGAS1 fand ich auch sehr gut. VEGAS2 fand ich irgendwie schrott.
auf ein schweres GRAW3 würd ich mich freuen.
TNT.Achtung! schrieb am
Jesterdance hat geschrieben: Und wer jetzt das Standard-Argument mit den schlechten MP rausholt.. Ravenshield und Rouge Spear waren auch mehr schlecht als recht in der Hinsicht. Man lässt sich soetwas nunmal nicht drei mal hintereinander gefallen.
gutes argument. ein viel schlechterer mp ist natürlich besser, als nochmal der durchschnitt.
und was daran abwechslungsreich sein soll, von deckung zu deckung zu rennen und die immer gleich-geskripteten gegner horden wegzuballern, darfst du mir auch mal erklären.
bei den vorigen r6 teilen gab es mehr maps und die gegner spawnten auch nicht immer gleich. irgendwie widersprüchlich.
GTAIV hat geschrieben:Ein neues Rainbowsix? Geil :P
Vegas 1 + 2 sind miner Meinung nach zwei der besten Spiele aller Zeiten :)
der drang zu töten steigt wieder
schrieb am

Facebook

Google+