Ubisoft: Laser-Tag für jedermann - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ubisoft: Laser-Tag für jedermann

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Mit BattleTag stellt Ubisoft auf der E3 ein Spiel vor, das nicht für PC oder Konsolen konzipiert wurde, sondern auf Laser-Tag fußt. Ein Paket umfasst dabei zwei Plastik-Pistolen, zwei Sensor-Westen sowie vier Markierungswürfel. Diese können mit den Knarren eingescannt werden können. Ein zentraler Empfänger, der Game-Master, kümmert sich dabei um die Erfassung jener Daten und anderer Scores.

Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

Kommentare

Bloody Sn0w schrieb am
Hey, habt ihr die Pressekonferenz von Konami nicht gesehen? :lol:
JEFFGORDON24H schrieb am
Naja, ich finde die Idee schon interesant. Kommt halt auf die Umsetzung an, und wo man wohnt. In Berlin wird man wohl ein bisschen suchen müssen. Und der Umfang, naja, nur für 2-Mann Spiele -.-
Asmilis schrieb am
teschniche probleme....
Asmilis schrieb am
Vieleicht sollten sie ihren kram eher auf einer Spielzeugmesse und nicht auf einer Videospielmesse vorstellen.
Und da Ubi schon letztes Jahr die schlechteste konferenz hatte, das ganze Jahr über nur scheiße abgeliefert hat und es verdient hat jeglichen Respeckt zu verlieren freue ich mich das sie dieses Jahr wieder einen fehlschlag hingelegt haben.
Terminator10 hat geschrieben:ansonsten is die ubi konferenz der größte scheissdreck den ich seit jahren gesehen hab, selbst nintendo war da letztes jahr noch besser.

Was gabs denn an Nintendo letztes Jahr auszusetzen? 3 Mario titel ein Metroid und soweit ich mich erinnere das ds Zelda. Ich glaub du verwechselst das mit dem Jahr davor.
Asmilis schrieb am
Vieleicht sollten sie ihren kram eher auf einer Spielzeugmesse und nicht auf einer Videospielmesse vorstellen.
Und da Ubi schon letztes Jahr die schlechteste konferenz hatte, das ganze Jahr über nur scheiße abgeliefert hat und es verdient hat jeglichen Respeckt zu verlieren freue ich mich das sie dieses Jahr wieder einen fehlschlag hingelegt haben.
Terminator10 hat geschrieben:ansonsten is die ubi konferenz der größte scheissdreck den ich seit jahren gesehen hab, selbst nintendo war da letztes jahr noch besser.

Was gabs denn an Nintendo letztes Jahr auszusetzen? 3 Mario titel ein Metroid und soweit ich mich erinnere das ds Zelda. Ich glaub du verwechselst das mit dem Jahr davor.
schrieb am

Facebook

Google+