Ubisoft: Neuer Rainbow Six-Titel? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Ubisoft

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ubisoft: Neuer Rainbow Six-Titel?

Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft
Ubisoft (Unternehmen) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Es gibt frische Nahrung für die Gerüchteküche, die gerade im Vorfeld der E3 wieder mächtig brodelt: Wie Eurogamer.net im Neogaf-Forum entdeckt hat, führt der Audio-Ingenieur Sean Popejoy's in seinem Lebenlauf bei LinkedIn seine Mitarbeit bei Soundaufnahme-Tools und Sessions für eine Demo eines Rainbow Six-Spiels aus dem Jahr 2011 auf.

Außerdem wurden vom gleichen Poster Domainregistrierungen für Rainbowsix-bd.com gesichtet, die Ubisoft schon Ende 2009 beantragt haben soll. Nachdem Ghost Recon mit Future Soldier eine Fortsetzung bekommt, wäre es nicht verwunderlich, wenn sich auch die Rainbows wieder auf der Bildfläche zurückmelden würden, zumal ihr letzter Einsatz mit Rainbow Six: Vegas 2 (4P-Test: 68%) schon ein paar Jährchen her ist und beide Tom Clancy-Serien gerne in kurzen Abständen voneinander erscheinen.



Kommentare

Klemmer schrieb am
Raven Shield war wirklich der Hammer - und dann gab es ja sogar ein komplettes Add-On (Iron Wrath) inkl. neuer Waffen,neuer Story u. Missionen,neuer Maps,neuer Zwischensequenzen und und und komplett kostenfrei! - Einfach nur,weil der Publisher der Meinung war,dass es nicht mehr viel Geld einbringen würde und es deswegen eine nette Geste wäre,es den Fans zu schenken...
Wie bedanken sich heute die Pubilsher bei ihren Fans für neue Verkaufsrekorde? - 4 "neue" Maps für 15? - danke!
Egal - genug Nostalgie. Ich freue mich über diese Ankündigung,aber dennoch habe ich auch angst. Vegas 1 & 2 fand ich beide beschissen - ich habe die Spiele zwar nicht sehr lange gespielt,aber irgendwie habe ich in Errinerung,dass ich mich die halbe Spielzeit nur an irgendeine Wand gedrückt habe. Diese Mischung aus Ego- und Third-Person-Shooter fand ich nicht angebracht.
bird.gif schrieb am
breakibuu hat geschrieben:Raven Shield mit ner neuen Engine und nem etwas flotterem Gameplay. So schwer kanns ja eigentlich nicht sein
oh ja bitte bitte - das flottere Gameplay können sie sich aber sparen :P
breakibuu schrieb am
Raven Shield mit ner neuen Engine und nem etwas flotterem Gameplay. So schwer kanns ja eigentlich nicht sein
Scorpyfizzle schrieb am
Wär das genial wenns nach Rainbow Six 3 kommen würde, alles danach war eigentlich kein richtiges Rainbow Six mehr :( Terroristenjagt im multiplayer war sowas von spannend und taktisch!
Bloody Sn0w schrieb am
Meh, seit Lockdown ist die Serie nur noch Mist. Würde mich mal wieder über einen echten Taktik-Shooter freuen. Aber was Ubisoft mittlerweile mit der Tom Clancy Lizenz anstellt ist nicht mehr feierlich.
schrieb am

Facebook

Google+