PlayStation 3: Frische Firmware-Gerüchte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Frische Firmware-Gerüchte

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Vor ein paar Tagen hatte Sony der Firmware der PS3 mit v2.80 ein eher unspektakuläres Update spendiert - v3.0 soll standesgemäß umfangreicher ausfallen. Wie VG247 aus gut informierten Quellen erfahren haben will, werde das Paket - "eine große Generalüberholung" - vor Weihnachten erscheinen und soll in dieser Hinsicht der NXE-Frischekur Microsofts für die Xbox 360 nicht unähnlich sein.

So soll die Firmware u.a. mit einem Reputationssystem aufwarten, das von Spieleherstellern in eigene Titel eingebunden werden kann und es Spielern ermöglicht, andere Nutzer zu bewerten. Auch werde man Beschwerden über ausfällige Spieler übermitteln können.

Spielepatches sollen in Zukunft auch im Hintergrund heruntergeladen werden können und dem Prozedere damit den Nervfaktor entziehen. Außerdem werde die Konsole dann ein Signal gleichzeitig am optischen und am HDMI-Ausgang ausgeben können.

Der Patch werde aber noch zahlreiche weitere Features bieten, heißt es weiter. Allzu sehr aus der Luft gegriffen müssen die Infos nicht zwingendermaßen sein - die zentralen Neuerungen des letzten größeren Firmware-Updates waren ebenfalls frühzeitig durchgesickert.

Kommentare

Elb2000 schrieb am
Opa hat geschrieben:Nen firmwareseitig implementierter Wii Emulator hätte auch noch was ^^
Man das wäre zu geil würde Sony das bringen...dann fünf Jahre durch alle Instanzen gehen vor Gericht und irgednwann blechen (werden se wohl oder übel müssen).

Wieso um alles in der Gott verdammten Welt würde Sony das machen wollen?
First think, then post
Fischeropoulos schrieb am
Ich denke das sollte man bleiben lassen, denn wie oft kommt es vor, dass man mit anderen Spielern aneinander gerät und die einen dafür dann schlecht bewerten.
Opa schrieb am
Nen firmwareseitig implementierter Wii Emulator hätte auch noch was ^^
Man das wäre zu geil würde Sony das bringen...dann fünf Jahre durch alle Instanzen gehen vor Gericht und irgednwann blechen (werden se wohl oder übel müssen).
Bofrostmann schrieb am
Vyror hat geschrieben:
Bloody Sn0w hat geschrieben:Ich will einfach nur Abwärtskompatibilität. :cry:
Ich find die anderen neuen Funktionen übrigens nicht so besonders. Das sollte alles standard sein und eben stetig mit FW's kommen. Freuen tu ich mich natürlich trotzdem.

Das ist auch das was mich am meisten interessiert! Ich will endlich meine PS2 Titel auf der PS3 zocken können :(

tja dann wärste früher nicht zu geizig gewesen und hättste dir ne ps3 für 600 Euronen gekauft :wink:
Seth666 schrieb am
Oziriz hat geschrieben:
Seth666 hat geschrieben:
Mr.Coconut hat geschrieben:
HoPi` hat geschrieben:Kein Firmware-Update wird jemals in dafür sorgen, dass ihr PS2-Spiele spielen könnt. Das kann nur die Hardware der 60GB-Version.

lol stimmt die 60gb war so gut die musste man verschlechtern war ja unmenschlich deswegen wurde die hardware so verändert dass emulationen nicht mehr möglich sind
ich hab ne 60er version und ich will dass wenigstens ALLE spiele spielbar werden

Das wird Sony ganz bestimmt nicht machen, denn so würde Sony ja kein Geld machen und müsste nur viel Arbeit investieren für nichts.
Sony wird viele PS und PS2 Spiele in den PSN Store bringen, denn dann kann man ja nochmal Geld von dem Kunden verlangen.
Hier geht es nicht um Gutmütigkeit sondern es geht ums Geld.

@ Firmware Update:
Viele der Updates die dort angekündigt wurden kenne ich irgendwie schon von der XBox360 her. Allerdings ist Sony wieder nur ein paar Jahre zu spät dran.
Sony sollte sich auch diese ganzen kleinen Updates sparen und lieber wenige aber dann große Updates durchführen, so wie es Microsoft macht.
Diese ganze Firmwareupdaterei ist bei der PS3 ein viel zu langwieriger Prozess und nervt einfach nur.
Da kann Sony noch viel von einer Softwarefirma lernen.

das ist richtig! allerdings gibt es auch einige leute, die damit hadern sich eine ps3 zu kaufen, weil sie unmengen an ps2 titeln haben und sich eine abwärtkompatiblität wünschen. wie meine wenigkeit zB.: würden die neuen versionen der ps3 eine abwärtskompatiblität zur ps2 haben, würde ich mir sofort eine ps3 holen und nicht erst warten bis diese weitaus billiger ist, was wohl noch jahre dauern kann -.-

Jupp, Sony will ja das du deine PS2...
schrieb am

Facebook

Google+