PlayStation 3: Linux auf optionaler Festplatte? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006
Jetzt kaufen ab 199,99€ bei

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation 3 - Linux auf optionaler Festplatte?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Ken Kutaragi, Präsident von Sony Computer Entertainment, sprach mit Impress PC Watch über die optionale Festplatte für die PlayStation 3. Demnach soll Linux als Betriebssystem auf der Harddisk installiert werden - ein Schritt mehr in Richtung Computer. Wie viel Speicherplatz solch eine PS3-HDD bieten wird ist noch unklar, aber mindestens eine Variante soll zum Launch der Konsole bereit stehen.


Quelle: GameSpot, Impress PC Watch
PlayStation 3
ab 199,99€ bei

Kommentare

johndoe-freename-81808 schrieb am
der 2 GB-Stick soll auf den MArkt, für 300€-350€ sowas rum. Und der 1 GB-Stick kostet 115€ rum.
ogami schrieb am
geht derzeit bis zu 4 GB aber es geht ja net um Flashstores sondern um offiziel verkaufte MemCards
johndoe-freename-81808 schrieb am
der 2 Gbyte Memorystick kommt ja.
1 Gigabyte gibt es schon. Wie ja auch Compact´s und ich glaube auch Sd´s.
ogami schrieb am
Zumal frage ich mich, wie Sony ihren Marktplatz realisieren wollen, alle Daten übern PC streamen? Da vermutlich eh am Rechner gebastelt werden muss, ist das zwar in Ordnung, aber ich halte nicht viel davon, die Konsole auf Dauer an meinen Rechner zu klemmen. Ausserdem muss dafür n Server eingerichtet werden, der die selbst gebastelten Maps usw. bereit hält. Und die, die diese Add ons erwerben müssen die ganzen Daten ja auch irgendwohin saven können, die Spannung steigt, wann kommen die ersten 2GByte MemCards ;)
schrieb am

Facebook

Google+