PlayStation 3: Eine Million in sechs Wochen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PS3: Eine Million in sechs Wochen

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Laut Gamesindustry.biz hat Sony Computer Entertainment America verkündet, dass in den ersten sechs Wochen seit dem Launch eine Million PS3-Konsolen ausgeliefert wurden. Dies entspricht deutlich mehr Geräten als noch bei den beiden Vorgängermodellen PlayStation und PlayStation 2. Wieviele Konsolen tatsächlich verkauft wurden, ist dagegen nicht bekannt. Allerdings widerspricht Sony Gerüchten, nach denen PS3-Konsolen wie Blei in den Händlerregalen liegen und kontert, dass die PS3 nach dem Launch in ganz Nordamerika ausverkauft war.

Kein Wunder, dass man sich bei Sony freut:

"Die Tatsache, dass wir die Millionenmarke schneller erreicht haben als unseren Top-Seller PS2 belegt die Stärke der Marke PlayStation und unseren Glauben daran, dass die Konsumenten bereit sind, echtes HD-Gaming zu erleben", meint Jack Tretton, Boss von Sony Computer Entertainment America.  


Kommentare

leifman schrieb am
Hotohori hat geschrieben:Die PS3 als BluRay Player hat eh keinen guten Stand, weil sie sich nur dann durchsetzen kann, wenn nur BluRay überlebt. Sollte die HD-DVD gewinnen, steht Sony genauso dumm da, wie wenn beide Formate überleben, weil dann greifen die Leute zu Kombi Geräten und lassen die PS3 als BluRay Player ebenso liegen.

die konsole macht blu-ray aus, nicht blu-ray die konsole!
blu-ray laufwerk in der ps3 soll nur den hauseigenen standard vorantreiben, soweit wie eben möglich!
es wird auch keinen "sieger" im formatkrieg geben!
beide formate werden bis zum nächsten formatstandard oder standards nebeneinander coexsistieren!
die ps3 bietet somit 2007 hd-gaming inkl. einem vergleichbar günstigen blu-ray player! alles andere ist wurscht!
greetingz
Balmung schrieb am
Die PS3 als BluRay Player hat eh keinen guten Stand, weil sie sich nur dann durchsetzen kann, wenn nur BluRay überlebt. Sollte die HD-DVD gewinnen, steht Sony genauso dumm da, wie wenn beide Formate überleben, weil dann greifen die Leute zu Kombi Geräten und lassen die PS3 als BluRay Player ebenso liegen.
ruodlieb schrieb am
recht hast du - und noch was zumindest in meiner Stadt gibt es definitiv keine hdtv filme in den Videotheken und die Maße der Leute geht lieber in eine Videothek als das er sich online filme Peer vertrag ausleiht
verständlich ist es ja auch für Videotheken das sie nicht on maß hdtv filme einkaufen wenn es keine Standards gibt zu deutlich liegt noch die Vcd im Magen der Besitzer vor DVD Zeiten
Selbst die DVD hatte damals Schwierigkeiten durch den Standartdschungel zu finden (DVD- ram,+,-....)
Die Lösung ist ja bekannt die billigste alternative setzt sich durch - ich würde heutzutage auf HdDvds setzen aber mich schwer hüten eine Abspielmöglichkeit jetzt schon zu kaufen.
Mir reicht es wenn die teile bei Aldi dann auch wieder 30? kosten loll :lol: dann gibt es wenigstens genug filme.
Balmung schrieb am
Die Player werden aber weit mehr im Preis fallen, weil bei der PS3 muss Sony erstmal das was sie drauf zahlen minimieren und können daher die Kostenreduzierungen bei der PS3 Herstellung nicht direkt an den Verkaufspreis weiterleiten.
Damals als die PS2 raus kam, war sie auch ein günstiger guter DVD Player, inzwischen gibt es DVD Player die billiger sind als die PS2 und eine bessere Qualität liefern. Genau so wird es auch der PS3 ergehen, irgendwann werden die Standalone Player günstiger sein und trotzdem eine bessere Qualität liefern.
robhappy21 schrieb am
Nicht nur die Player werden günstiger auch die Konsolen. Was war der Preis der PS2 nochmal zum Launch? Ich meine DEUTLICH über dem von vor zwei Jahren/heute.
schrieb am

Facebook

Google+