Konsole
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PS3: Wird die 20 GB-Version eingestellt?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

Auch in Australien, das wie Europa zum PAL-Markt gehört, wird die Playstation 3 am 23. März veröffentlicht werden. In einem Interview spricht der Managing Director von Sony Computer Entertainment Australia, Michael Ephraim, u.a. über die Gründe, warum bei uns vorerst nur die teurere 60-GB-Fassung der Konsole erhältlich sein wird.

"Im Grunde genommen haben uns alle Händler und Geschäftspartner, mit denen wir das diskutiert haben, gesagt, dass die 60 GB-Version ganz klar zu bevorzugen sei. Wenn man sich die bisherigen US-Verkäufe der PS3s und unserer Konkurrenz anschaut, sieht man, dass die umfangreichere Version des jeweiligen System sich mit deutlichem Abstand besser verkauft hat als die günstigere - sie macht 97 Prozent der Verkäufe aus.

Wir schauen uns natürlich an, wie sich die Nachfrage weiter entwickelt. Aber alle Zeichen - inklusive der Kunden, die mit Händlern über Vorbestellungen reden - deuten klar darauf hin, dass der Käufer die Top-Fassung mit der vollen Funktionalität will."

Man habe sich auf der ganzen Welt mit Händlern und Konsumenten unterhalten, und die Botschaft sei eindeutig gewesen: man solle nur eine Fassung anbieten. Dies würde naturgemäß auch den Fertigungsprozess vereinfachen. Führt diese Erkenntnis vielleicht letztendlich zur Einstellung der Produktion der 20-GB-Version des Systems? Schätzungen zufolge dürfte Sony nämlich mit dieser auch einen höheren Verlust pro verkaufter Einheit haben.


Kommentare

Balmung schrieb am
Tjo, das wiederum bedeutet dann wohl, das die billigste PS3 600 Euro kostet, wenn MS bald wahrscheinlich noch den Preis senkt, dann sind das weit über 250 Euro Unterschied (für 350 kriegt man inzwischen die Premium schon ohne Probleme). Bin mal gespannt ob Sony auf Dauer wirklich bei dem Preisunterschied viele Käufer finden wird. Das klappt wohl nur mit reichlich exklusiven Toptiteln, von denen bisher zu wenige zu sehen sind.
Die XBox360 ist in Preisregionen, wo durchaus ein einziger Toptitel ein Kaufgrund sein kann. Die PS3 ist für mich aber in einer Preisregion, wo es min. 2 Toptitel geben müsste, ehe ich die Konsole unbedingt haben müsste. Das ist ein gravierender Unterschied.
Seth666 schrieb am
SuperMario64 hat geschrieben:20 sind viel zu wenig und 60 sind auch ein Witz.
Wenn man sich einige Games runtergeladen hat (über Onlinediesnst) und die Platte voll ist, geht nichts mehr.
Was fürn Scheiss.
Warum überhapt eine Festplatte mitkaufen.
Gleich selber eine grössere einbauen.
Dann kann man das Geld für die mitgekaufte 20Gbyte Platte gleich in eine 300 Gbyte oder ähnlich investieren.
Aber eine 300GByte Platte im 2,5"Zoll Format wirst du noch nicht finden.
Derzeit gibt es 160GB Platten für 2,5" SATA und die kosten ca. 120?.
Die 60GB dürften vorerst mal reichen. Aber 20GB finde ich auch doch etwas zu knapp.
MfG
SuperMario64 schrieb am
20 sind viel zu wenig und 60 sind auch ein Witz.
Wenn man sich einige Games runtergeladen hat (über Onlinediesnst) und die Platte voll ist, geht nichts mehr.
Was fürn Scheiss.
Warum überhapt eine Festplatte mitkaufen.
Gleich selber eine grössere einbauen.
Dann kann man das Geld für die mitgekaufte 20Gbyte Platte gleich in eine 300 Gbyte oder ähnlich investieren.
johndoe-freename-84183 schrieb am
Merandis hat geschrieben:Hallo,
verzeiht mir bitte mein unwissen, aber kann man da nich "einfach" eine externe Festplatte anschließen?
Ja das geht siehe Youtube
Intern gehen jetzt alle 2,5" SATA Notebookfestplatten. Sie dürfen aber nicht schneller als 5400 U sein, da sonst die Kühlung nicht mehr ausreicht.
Empfehlen würd ich die Samsung Spinpoint M Serie, da die sehr leise und bei 5400 auch noch schön schnell sind.
Merandis schrieb am
Hallo,
verzeiht mir bitte mein unwissen, aber kann man da nich "einfach" eine externe Festplatte anschließen?
schrieb am

Facebook

Google+