PlayStation 3: Preissenkung dank 65nm? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
17.11.2006

Leserwertung: 87% [13]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Playstation 3: Preissenkung dank 65nm?

PlayStation 3 (Hardware) von Sony
PlayStation 3 (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony

25 Nanometer mögen unter normalen Gesichtspunkten nicht wahrnehmbar sein - in der Chipproduktion hingegen machen sie einen durchaus spürbaren Unterschied aus. Derzeit werden die meisten Teile des Chipsatzes von PS3 und Xbox 360 noch im so genannten "90nm-Prozess" gefertigt. In der 65nm-Fertigung sind die Abstände zwischen den Schaltkreisen kleiner. Und dies wiederum heißt, dass mehr Chips pro Fläche produziert werden können. Die höhere Ausbeute wiederum schlägt sich in niedrigeren Produktionskosten pro Chip wieder.

Laut Microsoft wird man die Produktion für die Xbox 360 noch in diesem Quartal auf 65nm umstellen, Sony zufolge werden mittlerweile Teile der PS3-Hardware schon mit jenem Verfahren produziert. Die Kollegen von ArsTechnica haben deswegen ein paar Abschätzungen bezüglich der Kostenersparnis zusammengestellt.

So könnte die 65nm-Fertigung die Kosten für CPU, Northbridge und Grafikchipsatz der Xbox 360 von geschätzten 200 auf 150 Dollar (ca. 116 Euro) senken. Laut iSupply summieren sich die Gesamtkosten der Hardware der Premium-Fassung des Systems derzeit noch auf etwa 325 Dollar bzw. 250 Euro.

Die Hardware- und Produktionskosten der PlayStation 3 (60 GB) dürften laut iSupply derzeit bei knapp 840 Dollar (650 Euro) liegen. Eine vergleichbare Umstellung auf kleinere Schaltkreise könnte den derzeitigen Verlust um 40 Dollar oder mehr senken. Dadurch könnte Sony etwas mehr Luft für die oft geforderte Preissenkung des Systems haben.

Nach dem Launch scheint die Euphorie bei Kunden etwas abgeflaut zu sein: In Japan fiel man von den Verkäufen her jüngst sogar hinter den eigenen Vorgänger zurück. Der Wii hingegen hatte sich in den vergangenen zwei Wochen im Schnitt fast vier Mal so gut verkauft.


Kommentare

EvilNobody schrieb am
salzmannsalz hat geschrieben:
EvilNobody hat geschrieben:
Nach dem Launch scheint die Euphorie bei Kunden etwas abgeflaut zu sein: In Japan fiel man von den Verkäufen her jüngst sogar hinter den eigenen Vorgänger zurück.
Wie soll man denn den Satz verstehen? Ist das auf die PS2 bezogen? Die hat sich damals doch gut verkauft, oder? Verstehe jetzt den Vergleich nicht ganz, kann mich mal jemand aufklären? 8O
Ah, du fragtest, ob mit dem Vorgaenger die PS2 gemeint ist.
Fand das selbst zu offensichtlich, deswegen dachte ich, du wolltest wissen, um welche Konsole es da generell geht.
Das sich die PS2 noch besser verkauft, als ihr brandneuer Nachfolger find ich schon sehr merkwuerdig.
Gab es das so schon einmal dort?
Und was sind eigentlich die Gruende, weshalb die da so verhalten auf die PS3 reagieren? Der Preis? Was hat denn die PS2 zum Launch gekostet und wie wurde sie damals zu diesem Zeitpunkt aufgenommen?
Fragen ueber Fragen! :)
Genau, das hatte ich nicht ganz verstanden. Und die gleichen Fragen wie du habe ich auch. Es könnte mit dem Preis zusammenhängen, aber gerade in Japan hätte ich andere Reaktionen erwartet.
SuperMario64 schrieb am
Ich habe doch auf irgendweiner Site vor kurzem gelesen...
Sony PS3 keine Preissenkung bis 2009 :lol:
Naja, lieber eine überflüssige News als gar keine :lol: :lol: :lol:
johndoe-freename-105511 schrieb am
EvilNobody hat geschrieben:
Nach dem Launch scheint die Euphorie bei Kunden etwas abgeflaut zu sein: In Japan fiel man von den Verkäufen her jüngst sogar hinter den eigenen Vorgänger zurück.
Wie soll man denn den Satz verstehen? Ist das auf die PS2 bezogen? Die hat sich damals doch gut verkauft, oder? Verstehe jetzt den Vergleich nicht ganz, kann mich mal jemand aufklären? 8O
Ah, du fragtest, ob mit dem Vorgaenger die PS2 gemeint ist.
Fand das selbst zu offensichtlich, deswegen dachte ich, du wolltest wissen, um welche Konsole es da generell geht.
Das sich die PS2 noch besser verkauft, als ihr brandneuer Nachfolger find ich schon sehr merkwuerdig.
Gab es das so schon einmal dort?
Und was sind eigentlich die Gruende, weshalb die da so verhalten auf die PS3 reagieren? Der Preis? Was hat denn die PS2 zum Launch gekostet und wie wurde sie damals zu diesem Zeitpunkt aufgenommen?
Fragen ueber Fragen! :)
johndoe-freename-100287 schrieb am
Zitat:
Nach dem Launch scheint die Euphorie bei Kunden etwas abgeflaut zu sein: In Japan fiel man von den Verkäufen her jüngst sogar hinter den eigenen Vorgänger zurück.
Wie soll man denn den Satz verstehen? Ist das auf die PS2 bezogen? Die hat sich damals doch gut verkauft, oder? Verstehe jetzt den Vergleich nicht ganz, kann mich mal jemand aufklären?
Ja das wird auf die PS2 bezogen sein. Das die sich jetzt auch nach Release der PS3 noch besser verkauft als ihr Nachfolger.
Diese Zahlen hab ich zum 27.01 gefunden:
1. Nintendo DS Lite - 127.647 Exemplare
2. Nintendo Wii - 86.395 Exemplare
3. PlayStation Portable - 37.032 Exemplare
4. PlayStation 3 - 21.105 Exemplare
5. PlayStation 2 - 20.169 Exemplare
6. Xbox 360 - 7.041 Exemplare
Ist schon sehr knapp, also wirds wohl auch eine Woche gegeben haben wo die PS2 vorn war.
johndoe-freename-105511 schrieb am
Ich denke, er meint die PS3, weil das auch so passen wuerde.
Wenn du's nicht weisst: PS3 ist in Japan schon ertwas laenger auf dem Markt.
schrieb am

Facebook

Google+