Majesco: Neues Geld besorgt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler: -
Publisher: -

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Majesco besorgt sich 6 Mio.Dollar

Das Allerweltsthema Casualgames ist für Majesco anscheinend derart wichtig, dass man nun sogar neues Geld dafür flüssig machte. Der Publisher verkaufte hierfür Stammaktien im Wert von sechs Mio. Dollar an institutionelle Investoren. Mit den neuen Finanzmitteln will Majesco verstärkt in "einfach zu spielende Spiele für den Massenmarkt" investieren. Ob das geklappt hat, erfahren wir nächste Woche, wenn das Unternehmen seine jüngsten  Quartalsergebnisse bekannt gibt.     

Quelle: GamesIndustry

Kommentare

Lion33 schrieb am
Scheiß Casualgames die machen den Markt kaputt...
GamePrince schrieb am
Beim Thema "Majesco" muss ich immer an Advent Rising denken. Bei allen News zu "Majesco" hoffe ich, das Teil 2 angekündigt wird...eine Lächerliche Hoffnung, aber sie ist da.
Deracus schrieb am
ich sehe die neueste blase am horizont...na mal sehen, wann der casual-markt vor übersättigung zusammenbricht und ein paar firmen mit in den abgrund reißt...
Denn eines vergessen die Firmen scheinbar immer wieder bei ihrer Hatz nach dem großen Geld....gerade gelegenheitsspieler brauchen abwechslung und sind nicht bereit lange und viel für etwas zu zahlen, was sie anderweitig für umsonst oder zumindest billiger haben können....und die konkurenz ist groß...also wird die preisschlacht bei den online-angeboten nicht lang auf sich warten lassen
schrieb am

Facebook

Google+