Spielkultur: Ausstellung über die Wechselwirkung der Medien - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: 4Players
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Film und Games: Ausstellung über die Wechselwirkung der Medien

Spielkultur (Sonstiges) von 4Players
Spielkultur (Sonstiges) von 4Players - Bildquelle: 4Players
Das Deutsche Filmmuseum eröffnet heute eine Ausstellung, die sich mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Filmen und Videospielen beschäftigt. "Film und Games" will zeigen, wie sich die Medien gegenseitig beeinflussen, u.a. anhand von Umsetzungen wie Silent Hill, aber auch im Hinblick auf prägende Stilmittel. Am Beispiel von Assassin's Creed soll etwa gezeigt werden, wie eine historische Kulisse entsteht.

Der Aufbau von Spannungsbögen soll ebenfalls untersucht werden - genau so wie die Entwicklung unterschiedlicher Handlungsstränge von Spielen und Filmen ein und desselben Universums; die Pressemitteilung erwähnt Star Wars und Tomb Raider. Film- und Spielszenen sowie sieben Anspielstationen dienen als Veranschaulichung. Entwürfe und Sammlerstücke sollen den Eindruck vertiefen.

Die Ausstellung des Deutschen Filmmuseums wird von heute bis zum 31. Januar 2016 in Frankfurt a.M. geöffnet sein. Eine begleitende Filmreihe wird Verfilmungen von Spielen sowie Filme mit Videospielanleihen ins Kino zeigen, darunter Tron, Far Cry, Lola rennt und Inception.

Letztes aktuelles Video: Eventbericht von der Magnology


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+