Ghost Recon: Advanced Warfighter: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Grin (PC) / Red Storm Entertainment (Konsole)
Publisher: Ubisoft
Release:
06.03.2006
kein Termin
02.05.2006
28.03.2006
16.03.2006
Test: Ghost Recon: Advanced Warfighter
90
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Ghost Recon: Advanced Warfighter
65
Test: Ghost Recon: Advanced Warfighter
72

Leserwertung: 83% [17]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Ghost Recon AW: Map Packs gut verkauft

Die kostenpflichtigen Map Packs für Ghost Recon: Advanced Warfighter haben sich laut Ubisoft-Chef Yves Guillemot gut verkauft. Der Premium Map Pack wurde demnach allein 150.000 Mal über Xbox Live heruntergeladen. Damit hat Ubisoft im letzten Quartal drei Mio. Euro über Microsofts Marketplace verdient, von denen der größte Teil aus dem Verkauf von Inhalten für Ghost Recon AW stammen dürfte.    

Quelle: Quartalsbilanz Ubisoft

Kommentare

Blue_Ace schrieb am
rulor666 hat geschrieben:Darf bloß keiner wissen, dass man damit eine Menge Geld verdienen kann. :D Sonst macht das nachher jeder und dann wird es nie wieder sowas tolles wie F.E.A.R. Combat geben.
MfG RuLoR
Wird es schon, wenn es Strategisch sinnvoll ist was es bei Fear wegen dem kommenden Add-On sicherlich war. Bei Xbox ist das Problem das der Marktplatz ein beworbenes Instrument ist um sein verkauftes Spiel zu erweitern. Wäre an sich wirklich kein Problem nur wird halt zwecks Gewinnsteigerung/Kostensenkung das meiste kostenpflichtig verkauft. Schlechtestes Beispiel wie dies aussehen kann ist leider das in der Meldung berichtete Spiel von Ubisoft. Hat man nur das Hauptprogramm so fallen viele Onlinespieler weg da man zu den Add-On Besitzern nicht verbinden kann. Als gutes Beispiel geht dagegen meines Wissens die Entwickler des Spiels Prey voran die eigentlich vieles kostenlos anbieten wenn ich mich jetzt nicht täusche.
RuloR 666 schrieb am
Darf bloß keiner wissen, dass man damit eine Menge Geld verdienen kann. :D Sonst macht das nachher jeder und dann wird es nie wieder sowas tolles wie F.E.A.R. Combat geben.
MfG RuLoR
Sonyboy schrieb am
Im Sinne hast Du Recht Hi-Potion.
Aber es ist ja nicht mehr Geld da, also verteilt sich das Geld anders.
Der Gesamtkuchen wird anders aufgeteilt.
Siehe PC Markt !
Gruß Clark
schrieb am

Facebook

Google+